Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Leiche am Küchentisch: Mann wohnt einen Monat lang mit totem Bruder zusammen

stern.de
01.12.2016 ()


Leiche am Küchentisch: Mann wohnt einen Monat lang mit totem Bruder zusammenWenn ein Familienmitglied stirbt, ist die Trauer meist sehr groß. Um den Verlust seines Bruders zu verarbeiten, hat sich ein 49-Jähriger aus Rostock offenbar entschlossen, knapp einen Monat lang mit dessen Leichnam zusammenzuleben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Rostock: Mann wohnt absichtlich einen Monat mit Leiche seines Bruders in Wohnung

In Rostock hat ein 49-Jähriger einen Monat mit der Leiche seines Bruders zusammengelebt, um seine Trauer besser bewältigen zu können. [...]
ShortNews - TopAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeineabendblatt.destern.den-tv.det-online.de

Weitere Computer Nachrichten

News des Tages: Russland und China blockieren UN-Resolution zu Feuerpause in ALEPPOMord in Freiburg: Merkel spricht über Fall der getöteten STUDENTIN
Botschaft kommt nicht rüber: Mel B postet Nacktfoto: Finde den FEHLERTerrorismus: FACEBOOK, Twitter und YouTube schaffen gemeinsame Datenbank
Drohungen bei FACEBOOK: It-Girl Nina Kristin hat Ärger mit demselben Mann wie Gina-LisaForderung an US-REGIERUNG: Donald Trumps Sicherheit kostet 35 Millionen Dollar - aber wer zahlt?
Urteil des Bundesverfassungsgerichts: REGIERUNG muss Konzerne für Atomausstieg entschädigenCDU-PARTEITAG: Angela Merkel bittet: Bloß kein Wahlkampf wie in den USA
Telefonat mit TAIWAN: Chinas Staatsmedien beschimpften Trump als "diplomatischen Anfänger"Football-Leaks: Die Steuertricks von Ronaldo und Co. dürfen uns nicht gleichgültig sein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken