Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

War's das für GTA 5? Rockstar schafft Modding ab

CHIP Online
16.06.2017


Rockstar Games hat die beliebte Modding-Plattform OpenIV für Grand Theft Auto 5 per Unterlassungsklage aus dem Verkehr gezogen. Die Konsequenzen dieser Aktion dürfte das Entwicklerstudio in dieser Form jedoch nicht vorhergesehen haben: Der Zorn der Spieler ist gewaltig. Auf Steam rauscht die GTA-5-Bewertung in den Keller.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Computer Nachrichten

BERLIN³ zu Jamaika-Verhandlungen: Schönkiffen hilft nicht, Frau Merkel - aber die Verhandlungen zeigen auch etwas sehr GutesSondierungen: Deadline für JAMAIKA-Gespräche am Sonntagabend
Video: Entlassungen: SIEMENS-Mitarbeiter wollen kämpfenNachrichten aus DEUTSCHLAND : Aldi will im Express-Tempo alle Filialen modernisieren
Keine Einigung: Prozess um Facebook-Post von Til Schweiger geht in die VERLäNGERUNGBetrunken im McDrive: McDonald's-Kunde bestellt Hunderte Kartoffelecken - bis die POLIZEI kommt
FRANKFURT AM MAIN: Mann vergisst, wo er sein Auto geparkt hat – und findet es nach 20 Jahren wiederIn 2 Sekunden auf 100: Elon Musk stellt neuen Tesla ROADSTER vor
Layer-Lapse-Technik: Zeitraffer-Revolution: so haben Sie NEW YORK noch nie gesehenBUNDESLIGA: Slapstick-Defensive und Konter-Problematik - BVB-Krise verschlimmert sich

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken