Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Truppenbesuch Konya: Bundesregierung geht Konfrontation mit der Türkei aus dem Weg

stern.de
17.07.2017 ()


Truppenbesuch Konya: Bundesregierung geht Konfrontation mit der Türkei aus dem WegDie Bundesregierung setzt im Streit mit der Türkei über einen Besuch von Abgeordneten auf dem Nato-Standort Konya auf Verhandlungen. Es solle vorerst keine Frist gesetzt werden, so Regierungssprecher Steffen Seibert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Reaktion auf Erdogan: Jetzt schaltet Türkeifreund Sigmar Gabriel auf Angriff

Die "Neuausrichtung" der Türkeipolitik bedeutet Konfrontation mit Ankara. Es geht der Bundesregierung um eine angemessene Reaktion auf die Inhaftierungen –...
Welt Online - Politik

Weitere Computer Nachrichten

News des Tages: Bundesanwaltschaft beginnt im NSU-PROZESS mit PlädoyerUrteil zum Online-Banking: 10 Cent für jede SMS-Tan? Das sagt der BGH zur Extra-Gebühr
LINKIN PARK: Chester Bennington: Notruf-Aufnahme im Netz aufgetauchtTrumps Schwiegersohn: JARED KUSHNER dementiert unzulässige Russland-Kontakte im US-Wahlkampf
Bertelsmann-STUDIE: Warum der Populismus in Deutschland (fast) keine Chance hat"Purpose"-Tour: Lieber Freundin als Tournee? JUSTIN BIEBER sagt Konzerte ab
Neuer TRAILER: So geht der Netflix-Hit "Stranger Things" weiterBürgerkrieg in Syrien: DONALD TRUMP: Unterstützung für Anti-Assad-Rebellen ist Verschwendung
NSU-Prozess: GERICHT lehnt Aufzeichnung der Plädoyers abStreit um JUSTIZREFORM: Regierung in Polen bleibt unnachgiebig

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken