Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Bad Aibling: Zugunglück mit zwölf Toten: Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft

Augsburger Allgemeine
02.12.2016


Bad Aibling: Zugunglück mit zwölf Toten: Staatsanwalt fordert vier Jahre HaftWegen des Zugunglücks von Bad Aibling steht der Fahrdienstleiter vor Gericht, der sich wohl von einem Handyspiel ablenken ließ. Der Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft für ihn.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Deutschland Nachrichten

Kriminalität: Gewalt am Marienplatz: POLIZEI prüft AufenthaltsverbotePOLIZEI: Durchlauferhitzer: Kieler Bahnhof stundenlang gesperrt
Reinickendorf: POLIZEI nimmt drei mutmaßliche Graffiti-Sprüher festTrump-Team hat "alternative FAKTEN" zu Besucherzahl
TERRORISMUS: Terrorverdächtiger aus Neuss wird vernommenTennis - ALEXANDER ZVEREV: Davis Cup mit Mischa etwas ganz Besonderes
HAMBURG: "Unternehmen in der City wollen aus ihren Läden raus"AUGSBURG: Türken führen umstrittenes Theaterstück auf
Film - Heldengeschichte: Mel Gibsons "HACKSAW RIDGE"MEDIEN: Patricia Schäfer wird Hauptdarstellerin der "Roten Rosen"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken