Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Wirtschaft - Versicherer: G20-Krawalle kosten die Branche bis zu 12 Millionen Euro

t-online.de
18.07.2017 ()


BERLIN (dpa-AFX) - Die Ausschreitungen rund um den G20-Gipfel in Hamburg kosten die Versicherungsunternehmen nach einer Branchenschätzung bis zu zwölf Millionen Euro. Die Summe umfasst Schäden an Autos, Wohngebäuden und Gewerbebetrieben, die im Zuge der G20-Demonstrationen entstanden sind, wie der G
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Streik im Urlaubsparadies

Streik im Urlaubsparadies 01:26

In Griechenland haben Tausende Beschäftigte der Tourismusbranche die Arbeit niedergelegt. Sie demonstrieren gegen schlechtere Arbeitsbedingungen, während der Tourismus in Griechenland floriert. Allerdings, kritisieren die Gewerkschaften, kommt das Geld der ausländischen Urlauber kaum bei den...

Ähnliche Nachrichten

Wirtschaft: Geschädigten der G20-Krawalle soll mit 40 Mio Euro geholfen werden

BERLIN (dpa-AFX) - Für die Entschädigung von Opfern der Krawalle beim G20-Gipfel Anfang Juli wollen der Bund und die Stadt Hamburg bis zu 40 Millionen Euro...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •FinanzNachrichten.de

Weitere Deutschland Nachrichten

Fußball - Lärmschutz: Würzburg muss STADION-Umzug im DFB-Pokal planenLeute: WILLIAM UND KATE beim Flugzeughersteller Airbus
Erdogan: Keine Terrorermittlungen gegen deutsche FIRMEN"Ein Beitritt der TüRKEI macht keinen Sinn"
Nachrichtensender stoppen Werbespots für die TüRKEIKIRCHE: über 404 000: Zahl der Katholiken im Norden steigt weiter
Gottesdienst am CSD-Wochenende: Vor dem Umzug erst mal in die KIRCHEKreis Segeberg: Sie forschen über die KIRCHE in der NS-Zeit
Golf - Cut überstanden: Kaymer weiter bei BRITISH OPEN dabeiVolleyball: Nur noch minimale WM-Chance für DVV-MäNNER

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken