Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Erdbeben der Stärke 6,3 erschüttert Philippinen

t-online.de
11.08.2017 ()


Ein Erdbeben der Stärke 6,3 hat die Philippinen erschüttert. Das Epizentrum des Bebens befand sich nach Angaben des Philippinischen Instituts für Vulkanologie und Seismologie nahe der Stadt Nasugbu, südlich der Hauptstadt Manila. Auch in Manila selbst seien Erschütterungen der Stärke 4 zu spüren gewesen. Das Erdbeben habe Panik bei den Einwohnern des Landes erzeugt. Bisher habe es aber keine ...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Nasugbu - Erdbeben der Stärke 6,3 auf den Philippinen

Vorerst keine Berichte über Schäden oder Verletzte
derStandard.at - VermischtesAuch berichtet bei •n-tv.deTiroler TageszeitungBerliner MorgenpostFinanzNachrichten.deFocus Online

Weitere Deutschland Nachrichten

AIR BERLIN erwartet Insolvenzverfahren im NovemberInsolvente Airline: AIR BERLIN-Kunden sollten ihre Bonusmeilen schnell einlösen
Fußball: Linksverteidiger Mittelstädt fehlt HERTHA gegen StuttgartFußball - "Bild": BVB holt Toljan von 1899 HOFFENHEIM
Fußball: Nach Fankrawallen: ROSTOCK entzieht Fanszene ArbeitskartenStädte-Ranking: Hamburg – lebenswerteste STADT DEUTSCHLANDS
MERKEL: Keine Angst vor 3. Weltkrieg - Kritik an ErdoganWahlkampfstart der Landespartei: MERKEL kommt nach Thüringen
WAHLKAMPF: Wird Gerhard Schröder für die SPD zum Problem?Kanzlerin ermahnt Autoindustrie: WAHLKAMPF am Deutschen Eck

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken