Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Schlappe vor Gericht - Deutsche Telekom hat Aktionäre getäuscht: Was das Urteil für Anleger bedeutet

Focus Online
30.11.2016


Schlappe vor Gericht - Deutsche Telekom hat Aktionäre getäuscht: Was das Urteil für Anleger bedeutetBeim dritten Börsengang der Telekom im Jahr 2000 ist nicht alles mit rechten Dingen zugegangen. Doch 16 Jahre nach dem dritten Börsengang und zwölf Jahre nach dem ersten Prozess warten T-Aktien-Käufer immer noch auf Schadenersatz für erlittene Kursverluste.Von FOCUS-Online-Redakteur Thomas Müncher
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Finanzen Nachrichten

Freie Fahrt für DONALD TRUMP: Viel Macht für den neuen US-PräsidentenUS-PRäSIDENT: Trump gibt Medien Schuld an Disput mit Geheimdiensten
Gambia: Abgewählter PRäSIDENT gibt Macht abGlobalisierung in der Krise: TRUMP ist das Symptom, Macht ohne Verantwortung die Ursache
Doppelte Bedrohung: Chemie zittert vor TRUMP und BrexitNach der Amtseinführung: Zehntausende protestieren gegen TRUMP
DONALD TRUMP: So reagiert die Welt auf die AmtseinführungLE PEN auf Populisten-Kongress: „Wir erleben das Ende einer Welt“
Populisten-Kongress in KOBLENZ: Le Pen und Wilders trunken von Trumps ErfolgVorwürfe im Fall Amri: HANNELORE KRAFT stärkt Innenminister Jäger den Rücken

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken