Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Schlappe vor Gericht - Deutsche Telekom hat Aktionäre getäuscht: Was das Urteil für Anleger bedeutet

Focus Online
30.11.2016 ()


Schlappe vor Gericht - Deutsche Telekom hat Aktionäre getäuscht: Was das Urteil für Anleger bedeutetBeim dritten Börsengang der Telekom im Jahr 2000 ist nicht alles mit rechten Dingen zugegangen. Doch 16 Jahre nach dem dritten Börsengang und zwölf Jahre nach dem ersten Prozess warten T-Aktien-Käufer immer noch auf Schadenersatz für erlittene Kursverluste.Von FOCUS-Online-Redakteur Thomas Müncher
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Finanzen Nachrichten

+++ Wirtschafts-News +++ - GERICHT stoppt dm im Streit mit Alnatura: Drogerie muss sich bei Vertrieb raushaltenBörse NEW YORK: Wall Street setzt Rekordkurs zum Wochenschluss fort
Keine Anerkennung in NEW YORK: Trumps einseitige HeimatliebeÜbernahme von Coop-Märkten: EDEKA zieht Beschwerde zurück
Primärüberschuss - Griechenpremier Tsipras zahlt Rentnern 617 MILLIONEN EURO WeihnachtsgeldVereinte Nationen: Vollversammlung fordert Waffenstillstand in SYRIEN
Sky: 21st CENTURY FOX will Bezahlsender kaufenVorerst keine Streiks: Piloten verhandeln wieder mit der LUFTHANSA
Dieselgate in den USA: Hält VOLKSWAGEN Beweismittel zurück?Kaiser's Tengelmann: SIGMAR GABRIEL lässt sich von den Beschäftigten feiern

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken