Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Nachfolge von Martin Schulz: Verhofstadt und Pittella erklären Kandidatur

wiwo.de
30.11.2016


Nachfolge von Martin Schulz: Verhofstadt und Pittella erklären KandidaturDer Kampf um die Nachfolge von Martin Schulz beginnt: Nach einer Absprache wäre die konservative Europäische Volkspartei an der Reihe. Doch die anderen Parteien wollen nicht aufgeben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Finanzen Nachrichten

EU-Gipfel: Angela Merkel will über Reduzierung der TüRKEI-Hilfen sprechenCDU, CSU, FDP und Grüne: Positive Vibes auf dem Weg nach JAMAIKA
REGIERUNG widerspricht Lindner: Kanzlerin auch in EU-Fragen handlungsfähigStreit um Unabhängigkeit: Katalanische REGIERUNG bleibt stur
Von der Leyen verteidigt deutsche Waffenhilfe für KURDEN: „Das war bitter nötig und richtig“Hohe Zinsen herausschlagen - Top-Zinsen gegen Inflation: Rumänische Bank lockt mit 1,33 PROZENT für Festgeld
Pizza-Lieferdiensten: Domino's DEUTSCHLAND kauft Hallo PizzaGrohmann Automation: Tesla zahlt höhere Gehälter in DEUTSCHLAND
Ukraine: TüRKEI verlangt Auslieferung eines DeutschtürkenFDP: WOLFGANG KUBICKI soll Bundestagsvizepräsident werden

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken