Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Trotz Abgasskandal: Diesel-Verbrauch in Deutschland steigt

wiwo.de
02.12.2016 ()


Trotz Abgasskandal: Diesel-Verbrauch in Deutschland steigtDer Anteil von Diesel-Pkw an den Neuzulassungen sinkt, offenkundig als Folge des VW-Abgasskandals. Das bedeutet aber nicht, dass auch der Dieseldurst in Deutschland abnimmt. Im Gegenteil.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Anstieg um 5,8 Prozent: Diesel-Verbrauch steigt trotz Abgasskandals

Der Anteil von Diesel-Pkw an den Neuzulassungen sinkt, offenkundig als Folge des VW-Abgasskandals. Das bedeutet aber nicht, dass auch der Dieseldurst in...
abendblatt.de - WirtschaftAuch berichtet bei •HandelsblattAugsburger AllgemeineFinanzNachrichten.det-online.de

Weitere Finanzen Nachrichten

"Wir kopieren das deutsche Discounter-Modell" - RYANAIR-Chef zettelt "Preiskrieg" an: Flug-Tickets sollen billiger werdenSIGMAR GABRIEL und die Kanzlerfrage: „Popularität ist wichtig, aber nicht das Einzige“
Kolumbien: JUAN MANUEL SANTOS nimmt Friedensnobelpreis entgegenSweetheart Deals für Großkonzerne: Diese Länder sind wahre Steueroasen für APPLE und Co.
Angst vor Arbeitsplatzverlusten: PORSCHE fürchtet keinen massiven Stellenabbau durch E-MobilitätDONALD TRUMP: Schaulaufen für das Ministeramt
Griechenland: PARLAMENT in Athen stimmt über Haushalt 2017 abMord in Freiburg: Künast erstattet Anzeige wegen FACEBOOK-Falschnachricht
Schlacht um ALEPPO: EU weitet Sanktionen gegen Syrien ausFord DEUTSCHLAND: Bernhard Mattes räumt den Chefsessel

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken