Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Schummel-Verdacht in NRW - 40.000 Krebsmittel gepanscht! Apotheker ergaunert 2,5 Millionen Euro

Focus Online
02.12.2016 ()


Schummel-Verdacht in NRW - 40.000 Krebsmittel gepanscht! Apotheker ergaunert 2,5 Millionen EuroEin Apotheker in Bottrop (Kreis Recklinghausen) steht im Verdacht, massenhaft Krebsmedikamente beim Zusammenmischen zu niedrig dosiert zu haben. Der Mann erschwindelte sich so 2,5 Millionen Euro. Hinzu kommt der gesundheitliche Schaden bei den betroffenen Patienten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Finanzen Nachrichten

"Wir kopieren das deutsche Discounter-Modell" - RYANAIR-Chef zettelt "Preiskrieg" an: Flug-Tickets sollen billiger werdenSIGMAR GABRIEL und die Kanzlerfrage: „Popularität ist wichtig, aber nicht das Einzige“
Kolumbien: JUAN MANUEL SANTOS nimmt Friedensnobelpreis entgegenSweetheart Deals für Großkonzerne: Diese Länder sind wahre Steueroasen für APPLE und Co.
Angst vor Arbeitsplatzverlusten: PORSCHE fürchtet keinen massiven Stellenabbau durch E-MobilitätDONALD TRUMP: Schaulaufen für das Ministeramt
Griechenland: PARLAMENT in Athen stimmt über Haushalt 2017 abMord in Freiburg: Künast erstattet Anzeige wegen FACEBOOK-Falschnachricht
Schlacht um ALEPPO: EU weitet Sanktionen gegen Syrien ausFord DEUTSCHLAND: Bernhard Mattes räumt den Chefsessel

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken