Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Manöver nach neuen Sanktionen: "Niemand würde überleben" - Nordkorea übt Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt

stern.de
02.12.2016


Manöver nach neuen Sanktionen: Niemand würde überleben - Nordkorea übt Zerstörung von Südkoreas HauptstadtNordkorea reagiert auf die jüngsten Sanktionen des UN-Sicherheitsrats. In einer Übung wurde die Zerstörung der südkoreanischen Hauptstadt simuliert. Machthaber Kim Jong-un droht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Kultur Nachrichten

News des Tages: Fünfeinhalb Jahre Haft für Islamistenführer SVEN LAU"Die Bachelorette" - Jessica und DAVID sind auch nach der Sendung noch ein Paar
"Dunja Hayali": ERDOGAN-Kritiker Can Dündar rechnet mit Deutschland abSTUDIE Statistisches Bundesamt: Geburtenrate in Deutschland steigt wieder
«Sag niemals nie»: Daniel Craig vor Comeback als JAMES BOND?Von der STRAßE auf den Catwalk (1): Wie man völlig überraschend zum Model werden kann
RIHANNA - Rundlich in Rosa: RIHANNA zeigt stolz ihre neuen KurvenRIHANNA trifft die Macrons
Bayreuther Festspiele: Der PROZESSNSU-PROZESS: Staatsanwaltschaft will Zschäpe als Mittäterin verurteilen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken