Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

40.000 Infusionen unterdosiert: Hat ein Apotheker in Bottrop massenhaft Krebsmedikamente manipuliert?

stern.de
02.12.2016


40.000 Infusionen unterdosiert: Hat ein Apotheker in Bottrop massenhaft Krebsmedikamente manipuliert?Ein Apotheker aus Bottrop steht im Verdacht, aus dem Todeskampf krebskranker Menschen Profit geschlagen zu haben. Wie viele Menschen er tatsächlich geschädigt haben könnte, ist offen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Kultur Nachrichten

Hauptrolle BERLIN: Ein BERLIN-Film, der erst nach 14 Jahren real werden durfteWitz über Anschlag auf US-Präsident: Johnny Depp wünschte DONALD TRUMP den Tod - und sagt nun Sorry
Sicherheit in Camden: Fünf Hochhäuser in LONDON wegen Brandgefahr geräumtStars der Woche: LONDON GRAMMAR
Er starb im Alter von 75 Jahren - "Rette dich!" - GUNTER GABRIEL hatte im RTL-Dschungelcamp eine dunkle VorahnungStatista-Grafik: Das sind die besten Flughäfen der Welt - und zwei liegen in DEUTSCHLAND
BERLIN: Extremisten laufen Sturm gegen liberale MoscheeDie Lust am Schwimmen in den Seen in und um BERLIN
Kultur: So war das Konzert von Andreas Gabalier in BERLINZwei Riesenpandas in BERLIN eingetroffen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken