Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

40.000 Infusionen unterdosiert: Hat ein Apotheker in Bottrop massenhaft Krebsmedikamente manipuliert?

stern.de
02.12.2016


40.000 Infusionen unterdosiert: Hat ein Apotheker in Bottrop massenhaft Krebsmedikamente manipuliert?Ein Apotheker aus Bottrop steht im Verdacht, aus dem Todeskampf krebskranker Menschen Profit geschlagen zu haben. Wie viele Menschen er tatsächlich geschädigt haben könnte, ist offen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Kultur Nachrichten

Vor Filmpreis-Verleihung - "Ich hasste den Film so sehr": OSCAR-Jurorin lästert über deutsche TitelhoffnungAcademy Awards - Eklat um OSCAR-Kleid: Karl Lagerfeld empört über Meryl Streep
Deutsche OSCAR-Anwärter Bertelmann und Mettelsiefen: Die Nominierung ihres LebensOSCAR-Gala wird politisch
Rede auf Konservativen-Kongress: DONALD TRUMP wettert scharf gegen US-MedienJUTTA WINKELMANN und Gisela Getty: Zum Tod von JUTTA WINKELMANN: "Es ist die Nachtfahrt der Seele"
News des Tages: POLIZEI stoppt Lkw-Fahrer mit 4,6 PromilleRTL-Show: Verletzt – PIETRO LOMBARDI tanzt nicht bei "Let's Dance" mit
DHL-Affäre: "Ich bin echt auf 180" - BUSHIDO hat einen Hals auf die Deutsche PostKrieg in SYRIEN: "Papa, heb mich auf!" Das Leid der Kinder geht auch nach Aleppo weiter

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken