Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Wienerlied-Sänger und Maler Karl Hodina ist tot

oe24
21.04.2017 ()


Wienerlied-Sänger und Maler Karl Hodina ist totWienerlied-Sänger und Maler Karl Hodina 81-jährig gestorben
Der Wienerlied-Sänger und Maler Karl Hodina ist am Freitagabend gestorben. Das berichtete der "Kurier". Den Informationen der Zeitung zufolge ist der 81 Jahre alter Künstler nach dem Besuch eines Fußballspiels zusammengebrochen und konnte nicht mehr reanimiert werden.

Hodina galt als Doyen des Wienerlieds. Berühmt wurde er 1971 mit dem "Herrgott aus Staa". Dabei war der gebürtige Ottakringer nicht allein Musiker: Er sorgte auch als Maler und Baugestalter für Aufsehen. Als Hodina 2015 mit dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet wurde, würdigte der damalige Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) ihn als "künstlerisches Allroundgenie
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Kultur Nachrichten

DONALD TRUMP - "Simpsons" zeichnen finsteres Bild seiner ersten 100 Tage im AmtBilanz nach 100 Tagen: Was hat DONALD TRUMP bei seinen wichtigsten Themen wirklich geschafft?
Helmut Kohl - GERICHT urteilt: Altkanzler erhält eine Million Euro SchadenersatzFachkräftemangel: Mein Auto, meine Auszeit, mein Rabatt: Wie FIRMEN Mitarbeiter ködern
"GUARDIANS OF THE GALAXY 2": Intergalaktisches RemmidemmiLeute von heute: SARAH LOMBARDI veröffentlicht Liebes-Selfie mit neuem Freund Michal
Bohlen-Ex im INTERVIEW - Naddel verspricht: "Ich will eine Therapie machen" – und stellt Leberzirrhose in FrageSPD-Kanzlerkandidat: EU-Parlament missbilligt Personalentscheidungen von MARTIN SCHULZ
Essen beim Discounter: Satt für 7,99 Euro - ein BESUCH im Aldi-BistroGallery Weekend: Die besten Kunst-Spaziergänge durch BERLIN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken