Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

DIW-Studie: Ungleichheit kostet Deutschland Milliarden

wiwo.de
28.11.2016


DIW-Studie: Ungleichheit kostet Deutschland MilliardenDie wachsende Ungleichheit der Einkommen spaltet nicht nur die Gesellschaft, sondern schadet auch der Wirtschaft. Die Bundesrepublik verliert damit jedes Jahr mehrere Milliarden Euro.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Leben Nachrichten

News des Tages: Ungarn interniert FLüCHTLINGEDEUTSCHLAND und Spanien: Außenminister planen gemeinsame Mexiko-Reise
Comedian Somuncu im stern: "Erdogan riskiert einen Bürgerkrieg in DEUTSCHLAND"Lüneburger Heide: Warum britische Panzer in DEUTSCHLAND scharf schießen
Zivile Tote im Krieg gegen den IS: „DEUTSCHLAND trägt Verantwortung“UNISTER-Prozess: Finanzvermittler zu fast vier Jahren Haft verurteilt
Prozess, Razzia, Eskapaden: Vom FC Bayern in die Klatschspalten: Der Aufstieg und Fall des CHRISTIAN LELLEU-Austritt Großbritanniens: Wie geht es nun weiter mit dem BREXIT?
Geplante Steuerreform: Wie DONALD TRUMP bei den Ärmsten der Armen spartPro und Contra Große KOALITION: Ist die SPD scheinheilig?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken