Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Trump nominiert Ex-General Mattis: „Mad Dog“ als Verteidigungsminister

taz
02.12.2016


Trump nominiert Ex-General Mattis: „Mad Dog“ als VerteidigungsministerEx-General James Mattis soll an die Pentagonspitze. Er steht für eine harte Linie gegenüber Ländern wie Iran und Russland. Es gibt aber noch ein rechtliches Problem. mehr...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Besuch im Irak: Mattis relativiert Trump-Äußerung

Die USA wollen sich als Ausgleich für Militäreinsätze kein irakisches Öl aneignen. Das hat Verteidigungsminister Mattis bei seinem Antrittsbesuch im Irak...
tagesschau.de - TopAuch berichtet bei •Spiegel

Latino mit "Riesenkarriere": Trump nominiert neuen Arbeitsminister

Der neue Arbeitsminister der USA heißt womöglich Alexander Acosta. Trumps neuer Kandidat gilt als gemäßigter als der vorherige, ist Latino und arbeitete...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •wiwo.deKurierderStandard.atDiePresse.com

US-Präsident nominiert Jurist Acosta als Arbeitsminister: Donald Trump will Alexander Acosta zum nächsten ...

Donald Trump will Alexander Acosta zum nächsten Arbeitsminister der USA machen. Das sagte der US-Präsident am Donnerstag in Washington. Der frühere...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •wiwo.deKurierderStandard.atDiePresse.com

USA drohen NATO-Verbündeten erneut mit weniger Engagement

15.02.17 16:47 | US-Verteidigungsminister James Mattis hat die NATO-Partner ultimativ aufgefordert, ihre Verteidigungsausgaben bis Ende des Jahres zu erhöhen....
ZDF.de - Top

US-Verteidigungsminister bekennt sich zur NATO

Der neue US-Verteidigungsminister klingt ganz anders als Präsident Trump, wenn er über die NATO spricht. Aber auch Mattis fordert eine faire Lastenteilung im...
Deutsche Welle - TopAuch berichtet bei •ZDF.de

Weitere Leben Nachrichten

SPD-Kanzlerkandidat: MARTIN SCHULZ steckt Kurs bei Arbeit und Rente abShitstorm nach Botschaftsfoto: Diplomatie à la Trump: "Make SOMALIA Great Again"
EU-Austritt: May mahnt Oberhaus zur Zustimmung zum Brexit-STARTBotschafter einbestellt: Iran verärgert über Vorwürfe der TüRKEI
Massenfestnahmen in der TüRKEI: Die „Säuberung“ geht weiterDENIZ YüCEL: Polizeigewahrsam für deutsch-türkischen Journalisten verlängert
Verdacht gegen Le Pens Partei: Front-National-Zentrale abermals durchsuchtGRIECHENLAND: Eurogruppe schickt Kontrolleure zurück nach Athen
Eurogruppen-Chef: GRIECHENLAND nicht akut in GeldnötenKURT COBAINs 50. Geburtstag: Die 50 Lieblingplatten von KURT COBAIN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken