Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Wie der Islamist zum Verfassungsschutz kam: Beim Bundesamt für Verfassungsschutz hat es einen islamistischen ...

FinanzNachrichten.de
30.11.2016


Beim Bundesamt für Verfassungsschutz hat es einen islamistischen Maulwurf gegeben. Der Mann sollte die Islamisten-Szene beobachten. Im Chat geriet er an einen V-Mann des Geheimdienstes. Antworten z...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Märkte Nachrichten

US-Kongress bremst Trump aus: Der US-Kongress hat sich auf ein GESETZ über neue Russland-Sanktionen ...VW-Betriebsrat will Aufsichtsrat zusammenrufen: Der Kartellvorwurf gegen deutsche AUTOBAUER schlägt ...
ROUNDUP: AUTOBAUER unter Kartellverdacht - VW für bundesweite Diesel-LösungSPD-Kanzlerkandidat contra Merkel: Schulz will FLüCHTLINGSKRISE zum Wahlkampfthema machen
neues deutschland: Höhn: NATO-Status der TüRKEI aussetzen / Bundesgeschäftsführer der Linkspartei: Verschärfte Reisehinweise reichen gegen Erdogan nichtFTI-Chef zu TüRKEI: Verschärfter Reisehinweis hat kaum Auswirkungen
Straubinger Tagblatt: Zu Steinmeiers Äußerungen zur TüRKEI Gut gemeinte WorteDo&Co: Östereichische Privatanleger in der TüRKEI (Michael Fischer via Facebook)
DER SPIEGEL Nr. 30: Audi, BMW, Mercedes, Porsche, VW. Das KARTELL ?STEINMEIER KRITISIERT ERDOGAN: „Eine Frage der Selbstachtung unseres Landes“

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken