Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Wenn zwei "smarte" Lautsprecher plaudern

krone.at
01.12.2016


Sie werden als "smarte" Lautsprecher angepriesen, doch ganz so clever sind Amazons Echo Dot und Googles Home offenbar doch nicht. Wie dieses Video zeigt, lassen sich die per Sprache bedienbaren Geräte nämlich ganz leicht austricksen - sehr zur Belustigung des Besitzers. Es braucht lediglich einen Kalendereintrag, in dem der jeweils andere Lautsprecher Erwähnung findet.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Netzwelt Nachrichten

IT-Business - EU-Kommission verhängt offenbar in KüRZE Rekordstrafe gegen GoogleTV-Offensive: FACEBOOK will eigene Hochglanz-Serien zeigen
Soziale Netzwerke: FACEBOOK und Co. - Dürfen Lehrer Schülern "followen"?ANDROID - Google Pixel 2: Neuer Leak verrät erste Details
Mails überflüssig?: Dateiversand bald wohl auch mit WHATSAPP möglichWHATSAPP-Überwachung: Ministerium beschwichtigt
Apps: Schlechter DATEN- und Jugendschutz bei vielen Spiele-AppsStreaming - Was Amazon dringend an seinem Streaming-ANGEBOT ändern muss
Dyson eröffnet Flagship-Stores: "Wir haben 64 Sorten Dreck. Das kann APPLE nicht"Game-Simulation: TRUMP ist der «American Hand Fighter»

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken