Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Täter besaß 31 Waffen: "Reichsbürger" feuert auf Polizisten - vier Verletzte

Berliner Morgenpost
19.10.2016


Täter besaß 31 Waffen: Reichsbürger feuert auf Polizisten - vier VerletzteVier Polizisten werden in Mittelfranken durch Schüsse eines "Reichsbürgers" verletzt - ein Beamter erleidet sogar lebensgefährliche Verletzungen. Bei dem Schützen sollten Waffen sichergestellt werden; der Jäger galt als nicht mehr zuverlässig.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

NPD-Urteil: Narrenfreiheit für die ExtremistenMay-Rede: Das bedeutet Theresa Mays harter BREXIT für Europa
Mays BREXIT-Pläne: Ich will, ich will, ich willBundesverfassungsgericht zur NPD: Kein POTENZIAL, keine Perspektive
ANTONIO TAJANI zum neuen EU-Parlamentspräsidenten gewähltObama begnadigt CHELSEA MANNING
Strafzölle für deutsche AUTOBAUER?: Audi sieht Trumps Drohungen gelassenANGELA MERKEL betont konservative Wurzel der CDU
Finale Einigung im Hypothekenstreit: DEUTSCHE BANK bringt Vergleich unter Dach und FachNur BERLIN stellt sich quer - Bundestagswahl 2017 soll am 24. September stattfinden

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken