Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Manuel Valls: Kandidatur gegen Hollande würde Premier Amt kosten

t-online.de
28.11.2016 ()


PARIS (dpa-AFX) - Die Nominierung des konservativen Präsidentschaftsbewerbers François Fillon heizt die Kandidaten-Debatte bei Frankreichs Sozialisten an. Regierungssprecher Stéphane Le Foll warnte Premierminister Manuel Valls am Montag, auf eine Kandidatur gegen Amtsinhaber François Hollande zu ver
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Frankreich-Premier Manuell Valls tritt zurück

Paris (dpa) - Frankreichs Premierminister Manuel Valls tritt zurück, um für die Präsidentschaftswahl zu kandidieren. Der 54-Jährige kündigte seine...
t-online.de - Welt

Valls tritt als Premier zurück und will in den Élysée-Palast

Paris. Der König ist tot, es lebe der König! Nachdem Frankreichs Präsident François Hollande darauf verzichtet hat, für eine zweite Amtszeit zu kandidieren,...
WorldNews - TopAuch berichtet bei •t-online.de

Weitere Politik Nachrichten

Kabinett des künftigen US-PRäSIDENTEN: Trump ernennt Burgerketten-Chef zum ArbeitsministerUS-Wahl 2016: Pro-Trump-T-Shirts: Kid Rock grüßt "Dumbfuckistan"
Merkel verärgert - Jens Spahn: CDU-POLITIKER mit Hang zur ProvokationTagung in HAMBURG: Steinmeier verteidigt die OSZE gegen ihre Kritiker
Angriffe in ALEPPO - Syrische Armee stoppt Militär-OffensiveSyrienkrieg: Lawrow kündigt Feuerpause in ALEPPO an
Asylbewerber sollen nach GRIECHENLAND zurückgeschickt werden könnenStaatseinnahmen: DEUTSCHLAND fährt sattes Plus ein
GERICHTsurteil: Athener GERICHT verweigert Auslieferung  türkischer SoldatenErschreckende Zahlen - Größeres PROBLEM als Salafismus? Hunderte Neonazis einfach untergetaucht

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken