Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Bertelsmann-Studie - Furcht vor Globalisierung stärkt populistische Parteien

Focus Online
30.11.2016


Die große Mehrheit der Menschen mit Sympathien für rechtsnationale und populistische Parteien empfindet die Globalisierung laut einer aktuellen Umfrage als Bedrohung. Sorge um die Folgen der internationalen Verflechtung scheint den Erfolg rechtsnationaler Parteien in Europa zu begünstigen, wie aus der am Mittwoch veröffentlichten EU-weiten Erhebung der Bertelsmann-Stiftung hervorgeht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

TRUMP bei der CIA: TRUMP verspricht Agenten volle UnterstützungDONALD Trump - Weltweite Proteste gegen neuen US-Präsidenten
Neue Präsidentenlimousine der USA: DONALD Number One - die rollende TrutzburgErstes Treffen der ENF-Fraktion in DEUTSCHLAND - „Bye, Angela Merkel“: Europas Rechtspopulisten feiern sich in Koblenz selbst
Gambia: Ex-PRäSIDENT Jammeh ist ins Exil geflogenProteste der ADL: Der antisemitische Hintergrund von Trumps zentraler Aussage "AMERICA first"
AfD-Parteitag: AfD schließt MEDIEN aus - wegen Angst vor "unglücklichen" ÄußerungenRECHTSPOPULISTEN: Koblenzer ENF-Treffen: Schaulaufen der neuen Rechten Europas
Franziskus: Erfolge der RECHTSPOPULISTEN erinnern Papst an HitlerKOBLENZ - SPD-Chef Gabriel von linken Demonstranten bedrängt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken