Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

„Almanach“ zum Bundespresseball: Bundespressekonferenz entschuldigt sich für Flüchtlings-Satire

wiwo.de
30.11.2016


„Almanach“ zum Bundespresseball: Bundespressekonferenz entschuldigt sich für Flüchtlings-Satire„Menschenverachtend“, „Zynismus“, „Fall für den Presserat“: Eine Satire über Schwimmkurse für Flüchtlinge im Mittelmeer traf auf wenig Begeisterung. Die Bundespressekonferenz hat sich nun entschuldigt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Sondierungen: JAMAIKA-Parteien einigen sich auf Top-Themen für SondierungNachrichten aus DEUTSCHLAND : Mindestens zwei Männer vergewaltigt – Polizei fahndet nach diesem 34-Jährigen
Video: Akhanli wieder in DEUTSCHLANDSchrebergarten, Warentrenner und Co.: Über diese 5 kuriosen Dinge wundern sich Ausländer in DEUTSCHLAND am meisten
Dogan Akhanli fürchtet den langen Arm der TüRKEIAir-BERLIN-Piloten drohen bei Eurowings Gehaltseinbußen von mehr als 40 Prozent
Insolvente Airline: Air-BERLIN-Flieger darf auf Island nicht abhebenKatalanische Unabhängigkeitsbefürworter heben aus Protest gegen MADRID Geld ab
Flüchtlingskinder: UN rufen zu Hilfe für Hunderttausende ROHINGYA-Kinder aufHEIDE: Wütende Wildschweine verletzen Menschen und stürmen Bank

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken