Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Flüchtlinge: Kanzlerin Merkel spricht sich erneut gegen Obergrenze aus

Augsburger Allgemeine
30.11.2016


Flüchtlinge: Kanzlerin Merkel spricht sich erneut gegen Obergrenze ausDas Thema Flüchtlinge ist an der CDU-Basis noch immer ein großes Thema. Kanzlerin Merkel erklärt in Münster ihre Politik und weist die CSU-Position erneut zurück.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Angela Merkel: "Ich habe ja auch nichts gewusst, wissen können"

Als vorerst letzte Zeugin sagt die Kanzlerin vor dem NSA-Ausschuss aus – und zeigt sich ahnungslos. Für Misstrauen gegenüber dem BND habe es 2013 keinen...
ZEIT Online - Top

Flüchtlinge: Grüne und Linke warnen Merkel vor Abkommen mit Tunesien

"Einhaltung der Menschenrechte statt Flüchtlingsabwehr": Die Opposition spricht sich gegen ein Abkommen mit der tunesischen Regierung aus. Kanzlerin Merkel...
Spiegel - Top

Weitere Politik Nachrichten

So kommentiert DEUTSCHLAND: Schulz und die Agenda 2010 - "Jetzt gilt das Motto: Wünsch dir was von Martin Schulz"DONALD TRUMP: General McMaster wird Trumps neuer Sicherheitsberater
Arbeitsmarkt: SPD-Kanzlerkandidat Schulz schraubt an der "AGENDA 2010"VEREINTE NATIONEN: Russischer UN-Botschafter Tschurkin überraschend gestorben
Militärputsch-Prozess in der TüRKEI - Zuschauer fordern Todesstrafe für angebliches Erdogan-MordkommandoÜberholt: UNION laut Umfrage wieder vor SPD
Verdacht auf fiktive Arbeitsverträge: Polizei durchsucht Front-National-ZentraleDEUTSCHLAND will Handys auswerten, um Identität von Flüchtlingen zu klären
CEUTA: Flüchtlinge überwinden zu Hunderten den GrenzzaunGRIECHENLAND: Eurogruppe schickt Kontrolleure zurück nach Athen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken