Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Angela Merkel: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"

t-online.de
01.12.2016


Angela Merkel: Die Grünen sind kein bevorzugter PartnerDie Grünen sind nach Angaben von Bundeskanzlerin Angela Merkel kein bevorzugter Koalitionspartner der Union nach der Bundestagswahl 2017. "Die Zahl von Unterschieden ist deutlich erkennbar", sagte die CDU-Chefin auf einer CDU-Regionalkonferenz in Münster. Sie sei "einigermaßen entsetzt" über den Bes
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Gleichberechtigung: Merkel hält Zank um EHE FüR ALLE „völlig unnötig“Wortgefecht im Weißen Haus: "Playboy"-Kolumnist kontert Fake-News-Vorwurf von TRUMP-Sprecherin
Anders als Trump heute: DEUTSCHLAND feiert 70 Jahre MarshallplanAbstimmung im BUNDESTAG am Freitag: Auf zur Blitz-Hochzeit
+++ Transfermarkt +++: Köln lässt Modeste nun doch nicht nach CHINA ziehenSex und Pinkeln in der Öffentlichkeit - Skandalakte der Berliner Partypolizei: Feier-Exzess in HAMBURG nicht erster Eintrag
WM-Vergabe an Russland und KATAR: Der Fifa-Bericht ist publik - das sind die FolgenFassaden wie Zunder: Feuerwehr-Chef aus Frankfurt mahnt: Warnschuss aus LONDON endlich ernst nehmen
WHATSAPP-Chats der Sachsen-AfD: Widerstand, Machtergreifung, SmiliesStiftung Warentest prüft Wasser: Alles klar? Von wegen! Nur wenige MINERALWASSER schneiden gut ab

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken