Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Angela Merkel: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"

t-online.de
01.12.2016


Angela Merkel: Die Grünen sind kein bevorzugter PartnerDie Grünen sind nach Angaben von Bundeskanzlerin Angela Merkel kein bevorzugter Koalitionspartner der Union nach der Bundestagswahl 2017. "Die Zahl von Unterschieden ist deutlich erkennbar", sagte die CDU-Chefin auf einer CDU-Regionalkonferenz in Münster. Sie sei "einigermaßen entsetzt" über den Bes
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Crowdfunding gestartet: Ex-CIA-Agentin will Twitter kaufen und TRUMP sperrenUni-Direktor lobte US-Präsidenten - Aus Protest gegen TRUMP-Freund: Ex-Studenten geben Abschlusszeugnisse zurück
US-Geldpolitik - Wen macht TRUMP zum nächsten Notenbankchef?Donald TRUMP und seine Gegner: Einsam, zornig, brandgefährlich
News des Tages: US-Rapper verzichtet bei SONNENFINSTERNIS auf Brille: Konzerte abgesagtBucherscheinung: Hillary Clinton: "Gänsehaut", als Trump hinter ihr STAND
Frank Kebekus: Sanierer dringt auf schnelle Lösung für AIR BERLINAIR BERLIN: Generalbevollmächtigter Kebekus: Schokoherzen bleiben
AIR BERLIN: „Die Situation ist nicht gerade komfortabel“Wahl am 24. September - Hacker, Bots, FAKE NEWS: Ist die Bundestagswahl 2017 manipulierbar?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken