Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Sorge vor Sonntag: Sorge um Europa in Brüssel und Berlin

Augsburger Allgemeine
02.12.2016 ()


Sorge vor Sonntag: Sorge um Europa in Brüssel und BerlinUntergangs-Szenarien haben gerade Konjunktur. Am Sonntag könnte alles noch schlimmer werden, sagen die einen. Alles halb so wild, meinen die anderen. Alle Augen richten sich auf Rom und Wien.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Österreich-Wahl und Italien-Referendum: Sorge in Berlin und Brüssel

Brüssel/Berlin (dpa) - Die Stimmung ist nicht gut vor diesem Sonntag, weder in Brüssel noch in Berlin. Erst das Brexit-Votum, dann die Trump-Wahl, und nun...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

EU: Sorge um Europa in Brüssel und Berlin

Brüssel/Berlin (dpa) - Die Stimmung ist nicht gut vor diesem Sonntag, weder in Brüssel noch in Berlin. Erst das Brexit-Votum, dann die Trump-Wahl, und nun...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Berliner MorgenpostPresseportalFinanzNachrichten.de

Bertelsmann-Studie - Furcht vor Globalisierung stärkt populistische Parteien

Die große Mehrheit der Menschen mit Sympathien für rechtsnationale und populistische Parteien empfindet die Globalisierung laut einer aktuellen Umfrage als...
Focus Online - Politik

Wirtschaft: Türken investieren aus Sorge vor politischer Lage in Griechenland

ATHEN (dpa-AFX) - Immer mehr türkische Bürger kaufen aus Sorge vor der politischen Lage in ihrer Heimat Immobilien in Griechenland. Besonders Ärzte,...
t-online.de - Deutschland

neues deutschland: Vize-Bürgermeisterin von Athen mahnt Integration von Flüchtlingen in Europa an

Berlin (ots) - Athens Vize-Bürgermeisterin Maria Iliopoulou warnt angesichts des vor dem Aus stehenden EU-Türkei-Deals und der verweigerten Umverteilung der...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •Presseportal

Weitere Politik Nachrichten

CDU-PARTEITAG in Essen - Merkel stellt sich zur Wiederwahl als CDU-Chefin+++ US-WAHLEN im News-Ticker +++ - China nennt Trump einen "diplomatischen Anfänger"
Renzi bleibt vorerst im Amt: Wie geht's weiter in ITALIEN?Regierungskrise in ITALIEN: Ifo-Chef warnt vor Euro-Austritt
Forderung an US-REGIERUNG: Donald Trumps Sicherheit kostet 35 Millionen Dollar - aber wer zahlt?Nach der US-Wahl: Start der Neuauszählung der STIMMEN in Michigan
News des Tages: FACEBOOK und Twitter wollen "terroristische Inhalte" eindämmenDer Fall Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert „TAGESSCHAU
Vor der Wahl in Frankreich: Postenwechsel in PARISArme in DEUTSCHLAND leben von durchschnittlich 719 Euro im Monat

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken