Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Rechtspopulist Geert Wilders verliert in Umfragen

t-online.de
14.03.2017 ()


Rechtspopulist Geert Wilders verliert in UmfragenEinen Tag vor der mit Spannung erwarteten Parlamentswahl in den Niederlanden hat die "Partei für die Freiheit" des Rechtspopulisten Geert Wilders in den Umfragen erneut stark verloren. Nach den Analysen von vier Instituten wird die Wilders-Partei bei der Wahl am Mittwoch sicher nicht die stärkste Pa
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: “Paranoid, kompromisslos”: Wer ist Geert Wilders?

“Paranoid, kompromisslos”: Wer ist Geert Wilders? 02:26

Er will den Niederländern ihr Land zurückgeben. Denn das wird dem Rechtspopulisten Geert Wilders zufolge von der Brüsseler Bürokratie und der politischen Elite fremdbestimmt. Der Chef der Partei für die Freiheit PVV ist schon lange im politischen Geschäft. Er sitzt seit 20 Jahren im...

Ähnliche Nachrichten

Warum Wilders so viele Anhänger hat: Rechtspopulist Geert Wilders ist in Umfragen zurückgefallen. Dennoch ...

Rechtspopulist Geert Wilders ist in Umfragen zurückgefallen. Dennoch ist es gut möglich, dass seine PVV heute die meisten Stimmen holt. Für viele...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •wiwo.deZEIT OnlineAugsburger Allgemeinet-online.deBerliner Morgenpost

Wahl in den Niederlanden - Wilders steht vor Wahlerfolg - doch fünf Politiker können ihn jetzt stoppen

Die Niederlande wählen ein neues Parlament - und ganz Europa richtet seine Blicke auf den kleinen Staat. Umfragen zufolge liefern sich der rechtsliberale...
Focus Online - Politik

Wahl mit Signalwirkung - Wilders verliert in Umfragen

Umfragen vor Niederlande-Wahl Es ist eine Wahl mit Signalwirkung. Die Niederländer machen den Anfang in einem Superwahljahr. Ein Stimmungstest, der vor allem...
ZDF.de - TopAuch berichtet bei •ZEIT OnlineAugsburger Allgemeinet-online.deBerliner Morgenpost

Weitere Politik Nachrichten

Anschlag in LONDON: 75-jähriger erliegt seinen VerletzungenSo kommentiert DEUTSCHLAND: Terror in London - „Europa ist immer weniger beeindruckt vom Terror – das ist gefährlich“
Kein Auftritt in DEUTSCHLAND: Erdogan will Nazi-Vergleiche nicht stoppenAttentat auf Westminster Brücke: Theresa May: Das ist über den Täter von LONDON bekannt
LONDON im Kerzenschein: „Unsere Werte werden die Oberhand behalten“Trotz und Trauer in LONDON
Kampf gegen den IS: Mehr als 100 Zivilisten sterben bei Explosion in MOSSULBootsunglück: 250 tote Flüchtlinge im MITTELMEER befürchtet
Marco Börries: Der deutsche BILL GATES ist zurückWegen Hassvideos: Johnson & Johnson setzt YouTube-WERBUNG aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken