Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Reichsbürger: "Mister Germany 1998" wegen versuchten Mordes angeklagt

Welt Online
19.04.2017 ()


1998 wurde Adrian Ursache zum schönsten Mann Deutschlands gewählt - im vergangenen Jahr schoss der überzeugte "Reichsbürger" auf einen Polizisten. Nun muss er sich wegen versuchten Mordes verantworten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Schuss auf Polizisten: Ex-Mister-Germany und "Reichsbürger" wegen Mordes angeklagt

Die Polizei-Schutzkleidung hatte tödliche Verletzungen verhindert. Nun muss der Schütze, ein Ex-Model und „Reichsbürger“, vor Gericht.
Berliner Morgenpost - AutoAuch berichtet bei •Focus Online

Weitere Politik Nachrichten

BERLIN: Angela Merkel trifft Ivanka Trump: Worum geht es eigentlich beim W20-Gipfel?Nach der Wahl in FRANKREICH: Macron muss um Unterstützung bangen
Wahl-O-Mat zur NRW-Wahl: Welche PARTEI passt zu Ihnen?Feier zur Militärgründung: NORDKOREA lässt mal wieder die Muskeln spielen
Élysée-Anwärter MACRON: Der TransformerVerteidigung: Kritik an BUNDESWEHR wegen Sportkursen während Arbeitszeit
Geberkonferenz für JEMEN: Millionen gegen Hunger zugesichertAfDler eröffnet saarländischen LANDTAG: Saarskandal fällt erst einmal aus
Ein FACEBOOK-Konto ist tot mit dem TodIran: Ajatollah Chamenei will PRäSIDENT mit mehr Distanz zum Westen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken