Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Schweden stellt Verfahren gegen Assange ein

t-online.de
19.05.2017


Vor fünf Jahren flüchtete Julian Assange vor der schwedischen Justiz in die Botschaft Ecuadors in London. Der Grund: ein Haftbefehl wegen einer Vergewaltigung in Schweden. Jetzt stellt die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen ihn ein. Das teilte Anklägerin Marianne Ny am Freitag in Stockholm mi
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

EU-Chefs stärken Spaniens REGIERUNG im Katalonien-Konflikt den RückenJAMAIKA-Koalition: Grüne und FDP nach erster Sondierungsrunde zuversichtlich
Treffen von FDP und Grünen: Der Weg für JAMAIKA scheint freiKoalition und die Wirtschaft: Was sich Unternehmen von JAMAIKA versprechen
Terror: Kinder des Terrors: Angst vor jungen Dschihadisten in DEUTSCHLANDNachrichten aus DEUTSCHLAND : Bei Drogentest: Mann will Polizei mit Plastikpenis austricksen
Sachsens CDU-geführte REGIERUNG: Verlierer empfiehlt VerliererMichael Kretschmer: Tillich-NACHFOLGER will "deutsche Werte" festschreiben
Medienbericht - V-Mann soll Gruppe um BERLIN-Attentäter Amri zu Anschlägen aufgehetzt habenNazi-Vorwürfe - BERLIN bezahlt suspendierten Polizisten seit zehn Jahren

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken