Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Nato-Bündnisfall: Angriff auf Guam - Müsste Deutschland mit Trump in den Krieg ziehen?

Welt Online
11.08.2017 ()


Nordkorea droht offen mit einem Raketenangriff auf das US-Außengebiet Guam. Tritt dann der Bündnisfall ein? Artikel 5 des Nato-Vertrages legt fest, ob Deutschland verpflichtet wäre, die USA militärisch zu unterstützen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Guam: 100 Menschen demonstrieren für Frieden

Guam: 100 Menschen demonstrieren für Frieden 01:07

In der Hauptstadt der Pazifikinsel Guam haben mehr als einhundert Menschen für Frieden demonstriert. Ihre Forderung an Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un: die Pläne für einen Raketenangriff auf die US-Insel einzustellen. “Das ist eine friedliche Zusammenkunft. Viele Menschen sind völlig...

Ähnliche Nachrichten

Deeskalation - Kim Jong-un stellt Plan für Angriff auf Guam zurück

Staatsagentur: Nordkoreanischer Machthaber will Verhalten der USA "ein wenig länger" beobachten – Trump telefonierte mit Abe
derStandard.at - TopAuch berichtet bei •stern.deTagesspiegelsueddeutsche.deZEIT Online

Nordkorea-Konflikt: Trump macht Guams Gouverneur lukratives Versprechen

Nordkorea droht mit einem Angriff auf Guam. In einem merkwürdigen Telefonat mit dessen Gouverneuer verspricht Trump seine volle Unterstützung. Beide lachen...
Welt Online - PolitikAuch berichtet bei •ZEIT Online

Nordkorea droht mit Angriff auf US-Insel Guam: "Feuer, Wut und Macht" gegen "grenzenlosen Krieg": Mit ...

"Feuer, Wut und Macht" gegen "grenzenlosen Krieg": Mit ihrem verbalen Schlagabtausch fachen Washington und Pjöngjang den höchst gefährlichen Konflikt auf der...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

Weitere Politik Nachrichten

USA - Trotz aller Kritik: Warum TRUMP viel fester im Sattel sitzt, als es scheintUS-Präsident: TRUMP verkündet Auflösung wichtiger Wirtschaftsgremien
DONALD TRUMP löst Beraterkreise im Weißen Haus aufUmstrittene Osteuropa-Reisen - Russland-Kontakte der AfD: AfD-MäNNER sollen Beziehungen zu Russland-Spion haben
ANGELA MERKEL und die Generation Merkel: Bitte lasst ein Kreuzchen daYoutube-Interview: Bundeskanzlerin ANGELA MERKEL unterwegs im Neuland
Nach Kritik an CHARLOTTESVILLE-Äußerungen: Aus für Trumps BeratergremienMutter des Opfers von CHARLOTTESVILLE: "Sie wollten mein Kind zum Schweigen bringen"
Wohnungspolitik: MERKEL erklärt die Mietpreisbremse für gescheitertWahlkampfstart der Landespartei: MERKEL kommt nach Thüringen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken