Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Angebliche "Falschnachrichten" - Trump stellt Sende-Lizenz für kritische TV-Sender infrage

Focus Online
12.10.2017 ()


US-Präsident Donald Trump hat seine Angriffe auf kritisch über ihn berichtende Medien nochmals verschärft. Er brachte am Mittwoch einen möglichen Entzug der Senderechte für bestimmte US-Sender wegen der angeblichen Verbreitung von "Falschnachrichten" ins Spiel.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Parlamentswahl: Wahlergebnis rückt TSCHECHIEN nach rechtsRegierungsbildung: Spahn pocht auf Unions-Kompromiss für JAMAIKA-Koalition
Sondierungen: Klöckner ruft JAMAIKA-Partner zur Kompromissbereitschaft aufSPANIEN - Katalanischer Separatisten-Führer geißelt eigene Entmachtung als „Putsch“
SPANIEN: Mit dem HolzhammerStreit um KATALONIEN: "Repression oder Revolution"
"BamS": Untreue-Verdacht gegen Air-BERLIN-Gründer HunoldSexismus-Debatte: Barley fordert härtere STRAFEN bei sexuellen Übergriffen
"Help Catalonia" - 450.000 Katalanen protestieren in Barcelona gegen MADRID - darunter auch PuigdemontBUNDESLIGA am Samstag: Heynckes-Bayern siegen weiter - gegen zehn Hamburger aber nur knapp

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken