Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Libanon: Regierungschef Hariri wurde angeblich entführt

wiwo.de
11.11.2017 ()


Der libanesische Ex-Ministerpräsident Saad al Hariri ist nach Aussagen des Staatspräsidenten Michel Aoun entführt worden. Die Situation sei „mysteriös“. Hariri habe vor seinem Rücktritt Furcht um sein Leben gehabt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Libanon: Regierungschef Hariri tritt zurück

Libanon: Regierungschef Hariri tritt zurück 00:40

Libanons Ministerpräsident Saad Hariri ist zurückgetreten. In einer Fernsehansprache sagte er, die schiitische Miliz Hisbollah und deren Schutzmacht Iran würden Unruhen im Libanon und anderen arabischen Ländern schüren. Die Hisbollah hege außerdem das Ziel, den Libanon unter ihre Kontrolle...

Ähnliche Nachrichten

Libanons Ex-Regierungschef Hariri in Paris

Wurde er in Saudi-Arabien festgehalten? Tagelang wurde über Saad Hariris Aufenthalt spekuliert, nun traf er in Frankreich ein. Im Eklat mit Riad verteidigte...
Deutsche Welle - TopAuch berichtet bei •t-online.deSpiegelderStandard.atTiroler Tageszeitung

Weitere Politik Nachrichten

Kommentar Zähe JAMAIKA-Sondierungen: Ungewohnt echter politischer StreitSondierungsgespräche: JAMAIKA-Parteien gehen in die nächste Verlängerung
Flüchtlinge: JAMAIKA-Sondierung – "High Noon" beim FamiliennachzugGespräche über Schwarz-Gelb-Grün: Nachspielzeit für die JAMAIKA-Sondierer
Politischer Wandel in SIMBABWE: Mugabe stimmt Rücktritt zuIrland: Sinn-Fein-Chef GERRY ADAMS gib Vorsitz ab
Konflikt wegen Gabriel-Äußerungen: Saudi-Arabien sagt Gespräche in BERLIN abKongress zur Nachkriegsordnung: RUSSLAND, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor
PARTEI Sinn Féin in Irland: Karten neu gemischtNach Wahlniederlage: SPD will NEUES Grundsatzprogramm

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken