Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Hamburger UKE-Arzt schleuste Flüchtlinge nach Hamburg

Presseportal
30.11.2016


NDR Norddeutscher Rundfunk: Hamburg (ots) - Nach Recherchen des "Hamburg Journals" im NDR Fernsehen soll ein Arzt im Hamburger Universitätskrankenhaus Eppendorf (UKE) über gefälschte medizinische Atteste irakische Flüchtlinge aus Dubai in die Hansestadt geschleust haben. In ...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Fußball - Bruchhagen: Keine Trainer-Diskussion beim Hamburger SV

Hamburg (dpa) - Trainer Markus Gisdol genießt auch nach dem sechsten sieglosen Spiel des Hamburger SV hintereinander die Rückendeckung von Heribert Bruchhagen....
t-online.de - Sport

Hamburg: Unis und der NDR müssen Dokumente veröffentlichen

Gutachter fordern Überarbeitung des Hamburger Transparenzgesetzes. Nach welchen Begriffen die Hamburger am häufigsten suchen.
abendblatt.de - Deutschland

187 Straßenbande-Rapper Gzuz in Hamburg festgenommen

Der Rapper Gzuz von der Hamburger Band 187 Strassenbande ist im Stadtteil St. Pauli festgenommen worden. Eine Sprecherin der Polizei bestätigte jetzt einen...
t-online.de - ProminenteAuch berichtet bei •abendblatt.de

Strecke Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Ein Hamburger Extremsportler will mit einem Lauf von Hamburg nach Shanghai die Städtepartnerschaft symbolisch stärken. Er legt einen Großteil der Strecke...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •Focus OnlineAugsburger Allgemeinet-online.deabendblatt.dekicker

Hamburg: Hapag-Lloyd Cruises baut Kreuzfahrtschiffe für die Antarktis

Die Hamburger Reederei erweitert ihre Flotte um zwei Passagierschiffe der Eisklasse. Nachfrage nach Expeditionsfahrten steigt an.
abendblatt.de - Wirtschaft

Weitere Pressemitteilungen Nachrichten

EANS-News: Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG / -Deutlich höhere Wachstumserwartungen bei US-Tochter Downhole führen zu erhöhter Optionsverbindlichkeit -Anhaltend starkes operatives ERGEBNIS auch in Q3Rheinische Post: GRüNEN-Politiker Habeck: "Jamaika kann kein rechtes Bündnis sein"
GRüNEN Strom optimal nutzen / innogy-Projekt im Emsland leistet wichtigen Beitrag für das Gelingen der EnergiewendeRheinische Post: NRW-Arbeitsminister Laumann würde Transfergesellschaft für Air BERLIN begrüßen
Rheinische Post: Vor Mandatsverlängerung will SPD weitere Auskünfte zu KURDEN-AusbildungStuttgarter Zeitung: zum Konflikt zwischen Bagdad und den KURDEN im Nordirak
Neue Westfälische (Bielefeld): DEUTSCHLAND stellt Unterstützung der Kurden ein Raushalten ist zu wenig Martin FröhlichLudwig: Mecklenburg-Vorpommern wird Tourismusbotschafter für ganz DEUTSCHLAND
Börsen-Zeitung: Noch nicht das letzte Wort, Kommentar zu AIRBUS von Gesche WüpperVenture Global LNG kündet erfolgreichen ABSCHLUSS einer Privatplatzierung in Höhe von 108,6 Millionen USD an: Gesamtfinanzierung beläuft sich insgesamt auf 470 Millionen USD

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken