Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Gauland: Für wie blöd hält die SPD den Wähler

Presseportal
17.05.2017 ()


Alternative für Deutschland (AfD): Berlin (ots) - Zum sogenannten Regierungsprogramm der SPD erklärt AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland: "Es grenzt schon an Realitätsverweigerung bei den Genossen, wenn sie nach drei deutlichen Wahlniederlagen in Folge nun ihr Wahlprogramm als ...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Erste Medien steigen aus: Instant Articles bei Facebook: Was bringt es den Verlegern?

Für manche Medien wie die "New York Times" sind Instant Articles schon wieder Geschichte. Die Verlage in Deutschland experimentieren noch. Klar ist aber, sie...
Berliner Morgenpost - Top

Universität Zürich: Ethik-App und «Klicker» beleben die Lehre

Zürich - Die Universität Zürich fördert gezielt neue Lehrformate wie die App für Medizinstudierende zum Training ethisch komplexer Fälle oder den...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

Spotify fehlt weiter: Darum schaltet die Telekom den Dienst nicht bei StreamOn frei

Mitte April hat die Telekom ihren Zusatzdienst StreamOn eingeführt. Damit können Verbraucher bestimmte Streamingangebote mobil nutzen, ohne ihr Datenvolumen...
CHIP Online - Computer

Die SPD nach dem Ende des Schulz-Hypes: Das Kokain der Politik

20, 32, 26 Prozent – hoch und runter gehen die Umfragen und mit ihnen taumelt die SPD. Wie kann die Partei damit umgehen? mehr...
taz - Politik

Kommentar SPD-Wahlprogramm: Gerechtigkeit für die SPD

Der Fehler, auf den die SPD zusteuert, ist nicht dieses Programm. Eher schon die Neigung, Rot-Rot-Grün ganz von der Tagesordnung zu verbannen. mehr...
taz - Politik

+++ Bundestagswahl im News-Ticker +++ - Die SPD rechnet noch: Wie Schulz die Konzeptlosigkeit seiner Partei verteidigt

Am 24. September 2017 wird in Deutschland der Bundestag gewählt. Der Wahlkampf ist bereits in vollem Gange: Die SPD geht mit Martin Schulz in die Offensive, die...
Focus Online - Politik

Doch kein Mindestpreis für CO2-Ausstoß: Die SPD ist von ihrer Forderung abgerückt, einen Mindestpreis ...

Die SPD ist von ihrer Forderung abgerückt, einen Mindestpreis für das Recht zum klimaschädlichen Kohlendioxid-Ausstoß auf nationaler Ebene durchzusetzen. Sie...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

SPD-Wahlprogramm wirft Fragen auf - Wo war Schulz? Wie die SPD ihren eigenen Kandidaten niederkämpft

„Zuerst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.“ Der legendäre Satz von Ex-Bayern-Profi Jürgen Wegmann beschreibt recht gut die derzeitige...
Focus Online - Politik

Weitere Pressemitteilungen Nachrichten

Estrel BERLIN ist umsatzstärkstes Hotel / Deutschlands größtes Hotel erzielt mit 70,6 Mio. Euro Rekordumsatz und führt das Ranking der umsatzstärksten Einzelhotels anBitte Korrektur beachten: Reporter ist Steffen Simon Das DFB-Pokalfinale zwischen Eintracht Frankfurt und BORUSSIA DORTMUND live im Ersten
AHGZ-Ranking: Wechsel an der Spitze der Top-200-Hotels / Estrel BERLIN ist neuer Spitzenreiter / Umsatz, Nettozimmerpreise und Auslastung steigenDigitalisierung: McKinsey eröffnet Experience Studio in BERLIN
Repräsentative Umfrage im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerkes zum Weltspieltag 2017: Breite Mehrheit der Bevölkerung in DEUTSCHLAND für mehr Spielstraßen und einen autofreien SonntagDEUTSCHLAND 2017 beliebtestes Reiseziel / Nur bei Reisenden aus Bayern liegt Italien vorn / Urlaub in Spanien in allen Bundesländern gefragt
Gauland: Schäuble hat den Bezug zur gesellschaftlichen Realität in DEUTSCHLAND verlorenMarktführer! ProSieben gewinnt dank des #GNTM-Finales den VATERTAG // Céline aus Koblenz ist "Germany's next Topmodel" 2017
Céline ist das nächste COSMOPOLITAN Cover-Girl / "Germany's next Topmodel"-Gewinnerin ziert zum 12. Mal den TITELHeilbronner Stimme: Kiesewetter verlangt Konsequenzen aus Manchester-ANSCHLAG: Datenaustausch ausbauen und Landesämter des Verfassungsschutzes auflösen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken