Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Pietro und Sarah Lombardi: Deshalb machen sie die Trennungsshow

t-online.de
30.11.2016


Pietro und Sarah Lombardi: Deshalb machen sie die TrennungsshowDie Entscheidung, ihre TV-Sendung trotz Trennung weiterzuführen, irritiert viele Fans. Jetzt erklären Sarah und Pietro Lombardi, weshalb sie weiterhin gemeinsam vor der Kamera stehen wollen. Am Mittwochabend (30. November) zeigt RTL2 das Trennungsspecial "Sarah & Pietro - die ganze Wahrheit". Vorab
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Interview in "Grazia": Ist sie mit Michal T. zusammen? Jetzt spricht Sarah Lombardi

Seit der Trennung von ihrem Mann Pietro ist Sarah Lombardi Deutschlands aktuell wohl meist gehasste Prominente. Im Interview mit der "Grazia" äußert sich die...
stern.de - Kultur

Sarah Lombardi: "Ich bereue, dass ich Pietro betrogen habe"

Sie waren das Traumpaar des deutschen Reality-TV. Jahrelang konnten Fans das Leben rund um Sarah und Pietro Lombardi hautnah mitverfolgen. Doch vor drei Monaten...
t-online.de - ProminenteAuch berichtet bei •Focus Online

Mode: Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen

Berlin (dpa) - Nach der aufsehenerregenden Trennung von Ehemann Pietro will sich die Sängerin Sarah Lombardi (24) voll und ganz auf ihre Karriere...
t-online.de - Prominente

Weitere Prominente Nachrichten

Kristen Stewart: "DONALD Trump war wirklich besessen von mir"Wegen Trump: Schauspieler Jürgen Prochnow zieht aus den USA nach BERLIN
Ex-Spice-Girl GERI HALLIWELL zum zweiten Mal MutterPALINA ROJINSKI war erster Filmkuss mit Elyas M'Barek unangenehm
Musik: Gefeierte Premiere von "FALCO - Das Musical"Kultur: Kulturhauptstadt im ZEICHEN der Wikinger
ARNOLD SCHWARZENEGGER in Kitzbühel

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken