Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Carrie Fisher: Todesursache veröffentlicht

t-online.de
17.06.2017 ()


Carrie Fisher: Todesursache veröffentlichtSechs Monate nach dem Tod von Carrie Fisher hat die Gerichtsmedizin weitere Einzelheiten zur Todesursache bekannt gegeben. Demnach führten Schlafapnoe – eine Atemstörung, bei der nachts der Atem aussetzt – und andere Ursachen zum Tod der " Star Wars"-Ikone, wie US-Medien am Freitagabend berichteten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Tod von Carrie Fisher: Gerichtsmedizin findet Drogen

Tod von Carrie Fisher: Gerichtsmedizin findet Drogen 00:30

Die im Dezember verstorbene US-Schauspielerin Carrie Fisher hat kurz vor ihrem Tod mehrere Drogen konsumiert. Das besagt ein Bericht der Gerichtsmedizin in Los Angeles, der jetzt veröffentlicht wurde. Der “Star-Wars”-Star hatte demnach Spuren von Kokain, Heroin und Ecstasy im Blut. Es sei...

Ähnliche Nachrichten

Kokain, Heroin, Ecstasy: Carrie Fisher hatte bei Tod Drogen im Blut

Sechs Monate nach dem Tod von Carrie Fisher hat die Gerichtsmedizin weitere Einzelheiten zur Todesursache bekannt gegeben. Demnach führten Schlafapnoe – eine...
t-online.de - ProminenteAuch berichtet bei •n-tv.deShortNews

Carrie Fisher: Todesursache von "Prinzessin Leia" veröffentlicht

Sechs Monate nach dem Tod von Carrie Fisher hat die Gerichtsmedizin weitere Einzelheiten zur Todesursache bekannt gegeben. Demnach führten Schlafapnoe – eine...
t-online.de - ProminenteAuch berichtet bei •ShortNews

Gerichtsmedizin: Schlafapnoe trug zum Tod von Carrie Fisher bei

Knapp sechs Monate nach dem Tod der US-Schauspielerin Carrie Fisher hat die Gerichtsmedizin weitere Einzelheiten zur Todesursache bekannt gegeben Demnach...
WorldNews - TopAuch berichtet bei •ShortNewst-online.deBerliner MorgenpostFocus Online

"Star Wars"-Darstellerin: Carrie Fisher: Gerichtsmediziner geben Details zur Todesursache bekannt

Gerichtsmediziner haben nun Details zur Todesursache von "Star Wars"-Schauspielerin Carrie Fisher gegeben. So haben offenbar nicht nur Drogen zum Tod der...
Augsburger Allgemeine - Vermischtes

Weitere Prominente Nachrichten

Leute - Witz über Trump-Anschlag: JOHNNY DEPP entschuldigt sichTheater - BAD HERSFELD: Wedels Luther-Uraufführung geglückt
Image wiederherstellen: BILL COSBY gibt Tipps gegen Sex-KlagenTiere - Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in BERLIN
Schwarzenegger und Macron: Starke MäNNER für den UmweltschutzGUNTER GABRIEL: "Das Dschungelcamp hat mich kaputt gemacht"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken