Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Natascha Kampusch: "Touristen fragen mich nach Selfies"

t-online.de
14.09.2017


Natascha Kampusch: Touristen fragen mich nach SelfiesNatascha Kampusch kam auf schreckliche Weise zu ihrer Berühmtheit. Als Zehnjährige wurde sie entführt, acht Jahre später gelang ihr die Flucht in die Freiheit. Seitdem steht sie in der Öffentlichkeit – ausgesucht, hat sie sich das aber nie. Natascha ist gerade dabei, sich ein neues Leben aufzubauen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Felipe: "Ein gutes Ergebnis nach einem schwierigen Jahr"

"Ich bin eine Plaudertasche. Wenn man mich nicht in die Schranken weist, rede ich einfach immer weiter", entgegnete Ingrid Felipe auf die Kritik eines...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Fußball - Löw: "Es lässt mich jetzt emotional nicht hochspringen"

London (dpa) - Fragen an Bundestrainer Joachim Löw in der Pressekonferenz nach dem 0:0 im WM-Testspiel in London gegen England. Eine Nullnummer in Wembley. Wie...
t-online.de - Sport

Weitere Prominente Nachrichten

Musik - Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": MALCOLM YOUNG ist totMALCOLM YOUNG: «Macht Musik, Jungs, noch einmal, nur für mich!»
Die Bambi-Looks 2017 – HELENE FISCHER zog die Blicke auf sichMEDIEN: "Wissen macht Ah!" bekommt neue Moderatorin
SERENA WILLIAMS: Hochzeitsfoto mit Baby Olympia und Traumkleid

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken