Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Dreitägige Staatstrauer nach Absturz mit brasilianischem Fußballklub

kicker
29.11.2016


Auf dem Weg nach Medellin ist am Montagabend gegen 22 Uhr Ortszeit eine Maschine der bolivianischen Fluggesellschaft Lamia abgestürzt. An Bord befanden sich neun Besatzungsmitglieder und 72 Passagiere, darunter die Mannschaft des brasilianischen Fußballteams Chapecoense. Sechs Personen, darunter auch vier Spieler, sollen den Absturz überlebt haben. Brasilien verordnete eine dreitägige Staatstrauer.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

VfL Wolfsburg - WERDER BREMEN live - VfL Wolfsburg gegen WERDER BREMEN im Live-TickerDeutsches Duell im ACHTELFINALE: Schalke trifft auf Gladbach
BUNDESLIGA: Werder schlägt Wolfsburg und schiebt sich vor den HSVZweite BUNDESLIGA: Nur das Franken-Derby kennt keinen Sieger
Fußball: Union und Braunschweig mit Zweitliga-SIEGENSchwimmen: Hausding startet mit Rang zwei in die WM-SAISON
WM in Lathi: CARINA VOGT wieder Weltmeisterin im SkispringenSkispringen: CARINA VOGT ist die Frau mit den goldenen Nerven
LEICESTER City: Jürgen Klopp verwirrt mit einem Spruch zu Claudio RanieriVierjahresvertrag: SCHALKE verpflichtet Nabil Bentaleb fest

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken