Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

40.000 Infusionen unterdosiert: Hat ein Apotheker in Bottrop massenhaft Krebsmedikamente manipuliert?

stern.de
02.12.2016


40.000 Infusionen unterdosiert: Hat ein Apotheker in Bottrop massenhaft Krebsmedikamente manipuliert?Ein Apotheker aus Bottrop steht im Verdacht, aus dem Todeskampf krebskranker Menschen Profit geschlagen zu haben. Wie viele Menschen er tatsächlich geschädigt haben könnte, ist offen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Europa League: Erneute Pleiten für Köln und BERLIN - Hoffenheim rettet deutsche EhreFußball - Fans kritisieren MANNSCHAFT: Stimmung in Köln angespannt
1. BUNDESLIGA: 1. FC Köln gegen Werder Bremen live im TV & StreamFußball-BUNDESLIGA: Schalke hat Chance auf Platz vier - Mainz nur Außenseiter
Zweite BUNDESLIGA: Fans des FC St. Pauli leiden unter ungünstigen AnsetzungenFußball: HOFFENHEIM jubelt erstmals im Europacup
1. FC KöLN verliert bei Bate BorissowVideo: Merkel will EU-Hilfen für TüRKEI kappen
Nach Köln zurückgekehrter Akhanli will sich zu Inhaftierung in SPANIEN äußernBahnrad-EM in BERLIN: Der Weg zurück an die Spitze ist lang

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken