Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

40.000 Infusionen unterdosiert: Hat ein Apotheker in Bottrop massenhaft Krebsmedikamente manipuliert?

stern.de
02.12.2016


40.000 Infusionen unterdosiert: Hat ein Apotheker in Bottrop massenhaft Krebsmedikamente manipuliert?Ein Apotheker aus Bottrop steht im Verdacht, aus dem Todeskampf krebskranker Menschen Profit geschlagen zu haben. Wie viele Menschen er tatsächlich geschädigt haben könnte, ist offen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

FC BAYERN: DFB ermittelt nach Ancelottis Mittelfinger-Geste auch gegen HerthaFUßBALL - Banner im Gladbach-Block: DFB leitet Verfahren ein
FUßBALL: Rechtsanwalt Peters neuer HSV-AufsichtsratsvorsitzenderTrainer-Zoff, Fan-Kritik und neuer Neymar-Ärger - Der FC BARCELONA versinkt im Chaos
Einspruch abgewiesen: NEYMAR muss vor GerichtFRANZ BECKENBAUER soll auch an WM-Vergabe 2010 verdient haben
Eishockey: LA Kings übernehmen Führung bei Eisbären BERLINNeue Struktur: Die Könige herrschen jetzt in BERLIN
HERTHA BSC: Jarsteins Aussetzer bleibt ohne FolgenEnglische MEDIEN: Lockt der FC Barcelona Jürgen Klopp aus Liverpool weg?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken