Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Ex-NFL-Star Hernandez tot aufgefunden

kicker
19.04.2017


Der ehemalige NFL-Star Aaron Hernandez ist tot. Wie US-Medien am Mittwochmittag (MESZ) berichten, hat der ehemalige Tight End der New England Patriots in seiner Zelle im Gefängnis im Baranowski Correctional Center in Lancaster (Massachusetts) Selbstmord begangen. Offizielle Stellen haben den Tod des 27-Jährigen bestätigt. Hernandez hinterlässt eine Ehefrau und eine Tochter.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Sport Nachrichten

Nach ANSCHLAG in Barcelona: Polizei tötet gesuchten Barcelona-Terroristen - die Lage in Spanien im ÜberblickEx-Star: BORIS BECKER erhält neue Aufgabe im Deutschen Tennis-Bund
FUßBALL: Decarli wechselt von Eintracht Braunschweig nach BrüggeFUßBALL - "Bild": Bobadilla fehlt Gladbach gegen Ex-Club Augsburg
Neuer Spielerindex: Die Welt der FUßBALL-DatenDFB-Pokal: Bayern-PRäSIDENT Hoeneß trotz Hammerlos Leipzig gegen Setzliste
INTERVIEW über Tennis, Kanzlerkandidatur und den Türkeistreit - Serdar Somuncu kritisiert Erdogan-Anhänger: „Warum lebt ihr dann in Deutschland?“BAYERN München: Auch Karl-Heinz Rummenigge fordert früheren Transferschluss
2. BUNDESLIGA: Erstmals seit acht Jahren: Bielefeld stürmt an die TabellenspitzeBIELEFELD stürmt auf Platz eins – Bochum weiter sieglos

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken