Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Fußball: Sion-Boss Constantin für 14 Monate gesperrt

t-online.de
12.10.2017 ()


Fußball: Sion-Boss Constantin für 14 Monate gesperrtZürich (dpa) - Der Schweizer Skandal-Präsident Christian Constantin ist nach seinem tätlichen Angriff gegen Ex-Nationaltrainer Rolf Fringer hart bestraft worden. Die Schweizer Fußball-Liga (SFL) sprach gegen den Vorstandschef des FC Sion eine Sperre von 14 Monaten für alle Profispiele in der Schweiz
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Sonderermittler zum Berliner Terroranschlag:

Sonderermittler zum Berliner Terroranschlag: "Es gab grobe Fehler" 01:19

Zehn Monate nach dem islamistischen Terroranschlag auf einem Berliner Weihnachtsmarkt hat ein Sonderermittler schwere Fehler verschiedener deutscher Polizeibehörden und anderer Stellen festgestellt. Der frühere Bundesanwalt Bruno Jost kritisiert in seinem Abschlussbericht für den Berliner Senat...

Weitere Sport Nachrichten

FORMEL 1: Hamilton schwebend dem Titel entgegenKrisen-Klub: 1. FC KöLN trennt sich von Manager Jörg Schmadtke
1. FC KöLN und Geschäftsführer Schmadtke trennen sichARSENAL-Star Olivier Giroud gewinnt FIFA Puskas Award für schönstes Tor des Jahres 2017
2. BUNDESLIGA: St. Pauli in Sandhausen: Einen Punkt gerettet, zwei verlorenCRISTIANO RONALDO macht's zum fünften Mal
FIFA: Celtic-Glasgow-Anhänger gewinnen Fan-PreisBORUSSIA DORTMUND im Pokal ohne Pierre-Emerick Aubameyang und Ömer Toprak
Video: Radiojournalistin in MOSKAU angegriffenNews des Tages: POLIZEI in Rio de Janeiro erschießt versehentlich spanische Touristin

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken