Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

„Almanach“ zum Bundespresseball: Bundespressekonferenz entschuldigt sich für Flüchtlings-Satire

wiwo.de
30.11.2016


„Almanach“ zum Bundespresseball: Bundespressekonferenz entschuldigt sich für Flüchtlings-Satire„Menschenverachtend“, „Zynismus“, „Fall für den Presserat“: Eine Satire über Schwimmkurse für Flüchtlinge im Mittelmeer traf auf wenig Begeisterung. Die Bundespressekonferenz hat sich nun entschuldigt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Berlin: U-Bahn-Treter legt Geständnis ab

Ein 28-Jähriger trat eine Passantin in einer Berliner U-Bahn-Station die Treppe hinunter. Zum Prozess-Neustart entschuldigt er sich bei seinem Opfer - und...
Spiegel - Top

WEC - Toyota nimmt Entschuldigung von Vincent Capillaire an

Vincent Capillaire hat sich für seine Geste während der 24 Stunden von Le Mans, die zum Ausfall der Startnummer sieben führte, bei Toyota entschuldigt
Motorsport-Total - Sport

Weitere Technik Nachrichten

4,4 MILLIARDEN EURO : Der starke Börsengang von Delivery Hero"DEUTSCHLAND hat Hunderte Milliarden in Banken gesteckt": Italiens Finanzminister verteidigt Bankenrettung
Außenminister Gabriel: Erdogan beantragt offiziell Auftritt in DEUTSCHLANDKonsumstimmung in DEUTSCHLAND: Kauflaune der Verbraucher weiter im Aufwind
Merkel warnt vor expansivem CHINA: „Peking sieht Europa eher als asiatische Halbinsel"Stelter strategisch: CHINA-Aktien bremsen die Rendite
SYRIEN-Konflikt: Gabriel sieht Annäherung zwischen USA und RusslandScharfe Kritik an TRUMP: Merkel in Angriffslaune
Frankreich: TRUMP kommt zum Nationalfeiertag nach ParisCyber-Attacke Petya: Neuer Angriff zeigt Verwundbarkeit der vernetzten Welt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken