Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Lapo Elkann: Fiat-Erbe in New York festgenommen

wiwo.de
30.11.2016 ()


Lapo Elkann: Fiat-Erbe in New York festgenommenLapo Elkann wollte weiterfeiern, doch das Geld war ihm ausgegangen. Weshalb er offenbar seine eigene Entführung vortäuschte. Nun ist der Enkel von Fiat-Legende Giovanni Agnelli in New York festgenommen worden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Festnahme: Fiat-Erbe soll eigene Entführung vorgetäuscht haben

Lapo Elkann ist in New York festgenommen worden. Er soll seine Entführung vorgetäuscht haben – um an Geld für eine Party zu kommen.
Berliner Morgenpost - VermischtesAuch berichtet bei •stern.de

Fiat-Erbe in New York festgenommen: Lapo Elkann wollte weiterfeiern, doch das Geld war ihm ausgegangen. ...

Lapo Elkann wollte weiterfeiern, doch das Geld war ihm ausgegangen. Weshalb er offenbar seine eigene Entführung vortäuschte. Nun ist der Enkel von Fiat-Legende...
FinanzNachrichten.de - MaerkteAuch berichtet bei •Handelsblatt

Weitere Technik Nachrichten

Computer-Uhren: FITBIT filetiert Smartwatch-Pionier PebbleITALIEN: Ministerpräsident Renzi zurückgreteten
ITALIEN nach dem Rücktritt: Moody's setzt Ausblick auf negativNach dem gescheiterten Referendum: MATTEO RENZI tritt offiziell zurück
FITBIT kauft Pebble, schiebt Produkte aufs AbstellgleisBörse NEW YORK: US-Börsen treten auf der Stelle
ALEPPO: Steinmeier fordert Waffenruhe von RusslandVor dem Bund-Länder-Treffen: POLITIKER kritisieren geplante Fernstraßengesellschaft
Rundfunkbeitrag: BUNDESVERWALTUNGSGERICHT bestätigt Gebühr für UnternehmenTrumps künftige REGIERUNG: Ranghoher Militär soll für Heimatschutz zuständig sein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken