Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Wahlkampf in Niedersachsen: Merkel will nicht „über Verbote schwadronieren“

wiwo.de
13.10.2017 ()


Wahlkampf in Niedersachsen: Merkel will nicht „über Verbote schwadronieren“Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auf einer Wahlkampfveranstaltung der CDU in Niedersachsen die Grünen kritisiert: „Wir brauchen nicht einen Fokus auf Verbote, sondern wir müssen neugierig sein auf die Zukunft.“
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Technik Nachrichten

JAMAIKA-Partner: Union beziffert Forderungen auf mehr als 100 Milliarden EuroWahl in JAPAN: Regierungschef Abe sichert sich Zweidrittel-Mehrheit
JAMAIKA-Koalition: Lindner will an schwarzer Null festhaltenForderung der IT-Wirtschaft: Eine digitale Agenda für JAMAIKA
Börsengang: HELLOFRESH will bis zu 357 Millionen Euro einnehmenNRW fordert Lufthansa-Beteiligung: Politik will Air-BERLIN-Mitarbeitern mit Transfergesellschaft helfen
SIEMENS-Rivale: Philips profitiert von Wachstum in ChinaUrteil: Lebenslange Haft für „Reichsbürger“ nach Todesschüssen auf POLIZEI
Medion stellt eigenes Headset für die MIXED REALITY vorAUTONOMIE-Referenden in Norditalien: Rechtsparteien sehen sich als Sieger

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken