Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

"Häupl muss spätestens im Jänner handeln"

krone.at
23.11.2016


"Niemand ist gestürzt worden", erklärte Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) nach der Krisensitzung am Montag. Wie berichtet, ist eine Revolte innerhalb der Wiener Sozialdemokraten ausgeblieben. Vorerst zumindest. Dass damit die Personaldiskussion und die Flügelkämpfe nicht vom Tisch sind, darin sind sich die Politikexperten Peter Filzmaier und Thomas Hofer gegenüber der "Krone" einig.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Polnische Bankenkrise trifft Mbank schwer: Die Commerzbank-Tochter Mbank muss wegen der polnischen Bankenkrise ...

Die Commerzbank-Tochter Mbank muss wegen der polnischen Bankenkrise einen deutlichen Gewinnrückgang verkraften. Sie muss einen staatlichen Fonds wieder...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

FC Bayern: Nach dem Doppel-Aus: Diese Probleme muss der FC Bayern lösen

Der FC Bayern muss sich in dieser Saison mit der Meisterschaft begnügen - auch deshalb, weil einige Personalprobleme nicht gelöst sind. Das muss sich jetzt...
Augsburger Allgemeine - SportAuch berichtet bei •Meinbezirk.at

Ex-Chef muss nur 900 Euro Strafe zahlen: Der Prozess hat sich für ihn gelohnt: Statt 2250 Euro muss ...

Der Prozess hat sich für ihn gelohnt: Statt 2250 Euro muss der einstige Inhaber der Wurstfirma Sieber nur 900 Euro Strafe zahlen. Er gilt damit nicht als...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

Donald Trump muss Mauerpläne auf Eis legen - aus Geldmangel

Es ist eines von Donald Trumps zentralen Wahlkampfversprechen: Die Grenze zu Mexiko soll mit einer Mauer gesichert werden. Abgesehen von der Sinnhaftigkeit eines...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Meinbezirk.atabendblatt.de

Coca-Cola-Chef verabschiedet sich mit Gewinnrückgang: Der scheidende Coca-Cola-Chef Muhtar Kent muss ...

Der scheidende Coca-Cola-Chef Muhtar Kent muss zum Abschied einen Umsatz- und Gewinnrückgang verkünden. Sein Nachfolger muss nun das Unternehmen...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

Die Bundesregierung muss umrüsten: Die Bundesregierung muss mehrere tausend Dienstwagen wegen des VW-Abgasskandals ...

Die Bundesregierung muss mehrere tausend Dienstwagen wegen des VW-Abgasskandals nachrüsten lassen. Das Verteidigungsministerium schickt die meisten Fahrzeuge in...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

Nazi-Tattoo: NPD-Politiker muss für KZ-Tattoo in Haft

Acht Monate muss Marcel Zech in Haft, weil er sein Tattoo eines Konzentrationslagers im Schwimmbad zeigte. Er hatte zuvor gegen zwei Urteile Revision eingelegt.
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •abendblatt.detagesschau.deBerliner Morgenpost

Ancelotti muss sich neu erfinden

Leidet das Ansehen des Trainers nach dem Aus in der Champions League? Der FC Bayern muss sich fragen, ob Ancelotti der passende Begleiter für den Umbruch ist.
sueddeutsche.de - Sport

Weitere Top Nachrichten

AUßENMINISTER: Großer Bahnhof für Trump-Tochter Ivanka befremdet GabrielAtomstreit mit den USA: NORDKOREA testet erneut Rakete
Waffentest: Berichte: Neuer Raketentest in NORDKOREA wieder FehlschlagTürkische Verfassungsreform: Die EU will Beitrittsverhandlungen mit der TüRKEI nicht stoppen
INTERVIEW zu Trump: "Zwei Etagen im Außenministerium sind leer"Deutscher Filmpreis: Sechs Lolas für TONI ERDMANN
EU-BREXIT-Gipfel: Europas Kampfgeist ist gewecktSIGMAR GABRIEL: "Habe gar nichts eskaliert"
Basketball-BUNDESLIGA: Bonner nach Sieg in Gießen für Playoffs qualifiziertBUNDESLIGA, 31. Spieltag: Die höchste Heimniederlage seit 33 Jahren

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken