Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Fillon gewinnt Stichwahl um Präsidentschaftskandidatur in Frankreich

ZDF.de
27.11.2016


27.11.16 21:19 | Ex-Premierminister Francois Fillon hat sich zum Sieger bei der Vorwahl der französischen Konservativen erklärt. Sein Gegner bei der Stichwahl um die Präsidentschaftskandidatur, Alain Juppe, räumte bereits seine Niederlage ein. Die bürgerliche Rechte kürte ihren Präsidentschaftskandidaten erstmals mit einer Vorwahl. Der Sieger hat laut Umfragen gute Chancen, bei der Präsidentschaftswahl im kommenden Frühjahr in die Stichwahl zu kommen. Dann wahrscheinlich gegen Marine Le Pen vom Front National.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Nachrichten: Panda-Bären sind in BERLIN gelandet - Transport zum ZooLufthansa-Chef zu Air BERLIN: "Übernahme sehe ich nicht"
U21 EM: DEUTSCHLAND zittert sich ins EM-HalbfinaleTwitter-Marathon: Das twitterte die Berliner POLIZEI bei #24hPOLIZEI "Ex schubst Ex-Schwiegermutter"
Schumachers Woche: Warum muss die POLIZEI Demokratiefeinde schützen?Irakische Offensive: UN: Hunderte tote Zivilisten bei STURM auf Mossuls Altstadt
Sozialdemokraten: MARTIN SCHULZ wirft Merkel "Arroganz der Macht" vorAMERICA's Cup: Die USA holen ersten Sieg gegen Neuseeland
LONDON: Hacker greifen britisches Parlament anINTERVIEW zur SPD: "Schlagworte reichen nicht"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken