Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Fillon gewinnt Stichwahl um Präsidentschaftskandidatur in Frankreich

ZDF.de
27.11.2016


27.11.16 21:19 | Ex-Premierminister Francois Fillon hat sich zum Sieger bei der Vorwahl der französischen Konservativen erklärt. Sein Gegner bei der Stichwahl um die Präsidentschaftskandidatur, Alain Juppe, räumte bereits seine Niederlage ein. Die bürgerliche Rechte kürte ihren Präsidentschaftskandidaten erstmals mit einer Vorwahl. Der Sieger hat laut Umfragen gute Chancen, bei der Präsidentschaftswahl im kommenden Frühjahr in die Stichwahl zu kommen. Dann wahrscheinlich gegen Marine Le Pen vom Front National.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Fußball: Leverkusen im Pokal gegen Union BERLIN ohne VollandSPD: SPD-Spitze stimmt für Klingbeil als GENERALSEKRETäR
Studie: Warum viele Kinder in DEUTSCHLAND dauerhaft in Armut lebenKriminalität: Sichergestellte Autos bei der POLIZEI gestohlen
Nach Berichten betroffener Frauen: Beschwerden über BELäSTIGUNG beschäftigen EU-ParlamentBUNDESREGIERUNG billigt U-Boot-Deal mit Israel
Krise in KATALONIEN: Französische Aktivisten bieten Puigdemont Unterschlupf anBUNDESLIGA: Manager Schmadtke verlässt 1. FC Köln
Kein Frieden für SYRIEN, auch nach dem Ende des ISGrünen-Vorstoß: Staatsrechtler hält zweiten VIZEKANZLER für verfassungswidrig

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken