Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Studie: Integration zahlt sich ökonomisch aus

ZEIT Online
30.11.2016


Studie: Integration zahlt sich ökonomisch ausViele sehen Flüchtlinge vor allem als Belastung. Dabei könnten sie künftig deutlich zum Wohlstand in Europa beitragen, zeigt eine Studie, die der ZEIT vorliegt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Ein vielfältigerer Cast zahlt sich im Kino aus

Der Erfolg von "Star Wars 7" ließ es bereits erahnen, jetzt belegt es eine Studie: Eine diversifizierte Filmbesetzung lohnt sich für die Hollywood-Studios.
sueddeutsche.de - KulturAuch berichtet bei •Meinbezirk.at

Geldfluss: George Clooney verkauft seine Tequila-Marke

Als Schauspieler und Regisseur ist George Clonney ein reicher Mann geworden. Aber auch im Spirituosen-Geschäft ist er ziemlich erfolgreich. Das zahlt sich jetzt...
Berliner Morgenpost - Top

Ankommen und Zurechtkommen im Weinviertel: Videos zum Thema Integration

BEZIRK. Unterschiedlicher könnten die Gründe und Umstände unter denen Zuwanderer aus dem EU-Raum, österreichische Binnenwanderer oder Asylsuchende ins...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Schmanklertreff bot Küche aus Afghanistan, dem Irak und Österreich

LAMBACH. Das Motto "Gemeinsam kochen, essen und plaudern" stand beim dritten Internationalen Schmankerltreff im Café Imre im Mittelpunkt. Der...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Blaulicht Grandprix in Teesdorf

TEESDORF. Am 24.06.2017 ist es wieder so weit und der Blaulicht Grandprix geht in die fünfte Runde. 300 FahrerInnen der Einsatzorganisationen Polizei,...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Mit dem Bezirksblätter-Hüttenpass zur Fürthermoaralm ins Hochgebirge

Ein Ausflug zu den Kapruner Stauseen lässt sich wunderbar mit einer gemütlichen Wanderung zwischen im Hochgebirge verbinden. Die verdiente Jause gibt es dann...
Meinbezirk.at - Oesterreich

Strompreise: Österreich zählt zu den teuersten Ländern

Preisniveau hierzulande aber um ein Drittel niedriger als in Dänemark und Deutschland. Der Einsatz von Geräten mit geringerem Stromverbrauch zahlt sich für...
oe24 - Finanzen

Katrin Praprotnik - Mehr regieren, weniger versprechen

Die Zeitspanne bis zur vorgezogenen Neuwahl Mitte Oktober ist noch ziemlich lang. Die Koalitionsparteien haben die Option, Regierungsvorhaben noch durchzubringen...
derStandard.at - Top

Weitere Top Nachrichten

Nachrichten: Panda-Bären sind in BERLIN gelandet - Transport zum ZooLufthansa-Chef zu Air BERLIN: "Übernahme sehe ich nicht"
U21 EM: DEUTSCHLAND zittert sich ins EM-HalbfinaleTwitter-Marathon: Das twitterte die Berliner POLIZEI bei #24hPOLIZEI "Ex schubst Ex-Schwiegermutter"
Schumachers Woche: Warum muss die POLIZEI Demokratiefeinde schützen?Irakische Offensive: UN: Hunderte tote Zivilisten bei STURM auf Mossuls Altstadt
Sozialdemokraten: MARTIN SCHULZ wirft Merkel "Arroganz der Macht" vorAMERICA's Cup: Die USA holen ersten Sieg gegen Neuseeland
LONDON: Hacker greifen britisches Parlament anINTERVIEW zur SPD: "Schlagworte reichen nicht"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken