Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Theater Magdeburg: Kuscheln mit der Neuen Rechten

ZEIT Online
30.11.2016 ()


Theater Magdeburg: Kuscheln mit der Neuen RechtenDas Theater Magdeburg hat mit einer Einladung heftige Kritik ausgelöst: Soll man dem neurechten Publizisten Götz Kubitschek ein Podium bieten?
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Einbindung von Menschen mit Behinderung in gesellschaftliches Leben

TIROL. Anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung weist Landesrätin Christine Baur darauf hin, dass Inklusion gelebt werden muss. Die...
Meinbezirk.at - OesterreichAuch berichtet bei •Tagesspiegel

Sondersitzung der CDU-Fraktion nach Absage von Diskussion

Nach der Absage einer Diskussionsrunde mit Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) und dem Ideologen der "Neuen Rechten", Götz Kubitschek, will sich die CDU...
t-online.de - Politik

Weihnachtliches Kindertheater mit Herrn Holle

Im aktuellen Kindertheater-Programm der Stadt Braunau zeigt das Theater Schneck & Co am Samstag, dem 10. Dezember, das Stück „Herr Holle hört Weihnachten“....
Meinbezirk.at - Oesterreich

Was die neuen Rechten stark macht

Frankreich, Deutschland, Österreich, die Niederlande - der Zulauf zu Europas neuen Rechten ist ungebrochen. Eine Studie aus 28 Ländern zeigt: Der Erfolg der...
t-online.de - Deutschland

Weitere Top Nachrichten

10 000 Polizisten im Einsatz: OSZE-Ministertreffen in HAMBURG geht zu EndeEhrung: OSCAR-Vorbote: US-Verband wählt zehn beste Filme von 2016
EUROPA LEAGUE: Schalke muss erste Niederlage hinnehmenZweifel an angeblicher Feuerpause in ALEPPO
KRIMINALITäT: 32-Jähriger soll Kinder zu Sex-Aufnahmen verleitet haben"ISLAMISCHER STAAT": 50.000 IS-Kämpfer durch Luftangriffe getötet
Notenbank: EUROPäISCHE ZENTRALBANK gibt 540 Milliarden Euro mehr ausFAKE NEWS: Clinton warnt vor Falschnachrichten
Mit B-Team angetreten: 0:2 in SALZBURG: Schalke verpasst EL-BestmarkeStaatsbürgerschaft: Union streitet nach PARTEITAG weiter um den Doppelpass

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2016 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken