Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Ungarn: Flüchtling muss wegen Grenzkrawallen zehn Jahre in Haft

ZEIT Online
30.11.2016


Ungarn: Flüchtling muss wegen Grenzkrawallen zehn Jahre in HaftEin Syrer soll im vergangenen Jahr ungarische Grenzbeamte angegriffen und zu Unruhen aufgerufen haben. Ein Gericht wertete dies nun als terroristischen Akt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Mehrere Haft für iranischen Spion

Ein 31-jähriger Pakistaner muss wegen des Ausspionierens potenzieller Anschlagsziele in Deutschland und Frankreich für mehrere Jahre in Haft.
Tagesspiegel - Deutschland

Hildesheim: 21-Jährige erschoss 63-jährigen Ehemann - Elf Jahre Haft

Für die tödlichen Schüsse auf ihren viel älteren Ehemann muss eine 21-Jährige wegen Totschlags für elf ins Gefängnis. [...]
ShortNews - Top

Epilepsie-Attentat per GIF: Twitterer verhaftet

Wegen des Verdachts auf Cyberstalking bzw. -mobbing mit der Absicht auf Tötung muss sich der 29-jährige US-Amerikaner John Rayne Rivello vor Gericht...
krone.at - Netzwelt

Weitere Top Nachrichten

Bezüge: 1220 Polizisten in BERLIN verdienen sich Geld dazuEinsatz in BERLIN : Feuerwehr löscht Balkonbrand in Schöneberg
Programm: BERLIN saniert in diesem Jahr 71 SpielplätzeBREXIT wird beantragt: Startschuss zum Scheidungsdrama
Halbmarathon 2017: Startschuss für die Inline-SAISON beim Berliner HalbmarathonHAMBURG: Warum Betrüger Unfälle provozieren
Antennenfernsehen: Umstellung auf DVB-T2 läuftForschung: ELON MUSK – der Milliardär, der in die Köpfe gucken will
FUSSBALL: Blackout im Kampf um die Junioren-BUNDESLIGATaktik: Die Dreierkette ist auf dem Vormarsch in der BUNDESLIGA

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken