Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

"Charlie Hebdo" wirbt mit Merkel auf dem Klo

ZDF.de
30.11.2016


Satiremagazin in Deutschland
Das französische Satireblatt "Charlie Hebdo", bekannt für derben Humor, kommt nach Deutschland - und was liegt näher, als die Kanzlerin zu karikieren? So sitzt Merkel mit einem Exemplar der Satirezeitung auf einer Kloschüssel - mit der Überschrift "Charlie Hebdo wirkt befreiend - jetzt auch in Deutsch".· Bild "Charlie"-Karikatur
· Video "Charlie Hebdo" mit Sonderausgabe
· Video Ein Jahr nach "Charlie Hebdo"
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Merkel: "Nur Zwei-Staaten-Lösung kann im Nahost-Konflikt helfen"

24.03.17 13:37 | Die Schaffung eines friedlichen palästinensischen Staates an der Seite Israels ist nach Ansicht von Bundeskanzlerin Merkel trotz aller...
ZDF.de - Top

Ex-Präsident Mubarak auf freiem Fuß

Ägypten Der langjährige ägyptische Präsident Husni Mubarak ist wieder frei. Der 88-Jährige sei aus dem Armeekrankenhaus entlassen worden, wo er einen...
ZDF.de - TopAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Telefonat mit May: Merkel spricht Briten ihr Beileid aus

Kanzlerin Angela Merkel hat mit der britischen Premierministerin Theresa May telefoniert und ihr und allen Briten ihre Anteilnahme ausgesprochen. Das teilte...
WorldNews - TopAuch berichtet bei •ZDF.de

Merkel und Abe eröffnen Hightech-Messe CeBIT

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Technologiemesse CeBIT mit dem eindringlichen Appell eröffnet, vom digitalen Wandel verunsicherte Menschen...
krone.at - NetzweltAuch berichtet bei •t-online.de

CeBIT startet in Hannover mit Merkel-Rundgang

Hannover (dpa) - In Hannover startet heute die Technologiemesse CeBIT mit dem Versprechen, den digitalen Wandel mit konkreten Beispiel erlebbar zu machen....
t-online.de - Deutschland

Merkel setzt bei Digitalisierung auf Japan: Kaum ist Merkel von ihrem Besuch bei Trump zurück, eröffnete ...

Kaum ist Merkel von ihrem Besuch bei Trump zurück, eröffnete Angela Merkel die Technologie-Messe Cebit. Gemeinsam mit dem japanischen Premierminister Abe will...
FinanzNachrichten.de - Maerkte

Nato: Donald Trump greift auf Twitter Medien und Kanzlerin an

Nach dem Treffen mit Merkel hat Donald Trump auf Twitter nachgelegt. Er kritisierte erneut „Fake News“ – und auch die deutsche Politik.
Berliner Morgenpost - Politik

Handelskrieg: Wirtschaftsministerin Zypries droht USA mit Klagen

Kanzlerin Merkel ist auf dem Weg zu Donald Trump. Finanzminister Schäuble verhandelt mit seinem US-Kollegen. Und ausgerechnet jetzt spricht ein anderes Mitglied...
Welt Online - Wirtschaft

Weitere Top Nachrichten

#NoNotruf: Notruf bei POLIZEI Berlin: "Mein Kartoffelsalat ist weg"Terror in BERLIN: Live-Video vom Anschlagsort verstößt nicht gegen Pressekodex
Kriminalität: Kriminaldirektor: Amri hatte Lebensmittelpunkt in BERLINNahost-Konflikt: MERKEL kritisiert Siedlungspolitik Israels im Westjordanland
Leichter Besucherplus erwartet: Messe zieht positives Fazit für letzte CEBIT alter PrägungCEBIT 2017: Veranstalter ziehen positive Messebilanz
HAMBURG: Der Frühling ist zurück – und die Alsterfontäne auchMARTIN WALSER: "Ich bin schuldunfähig"
Landtagswahl 2017: Was Sie über die SAARLAND-Wahl wissen müssenAnschlagsverdacht: Haftbefehl in ANTWERPEN wegen "terroristischer Motive" 

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken