Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Trumps Tochter Ivanka bekommt Büro im Weißen Haus

krone.at
21.03.2017


US-Präsidententochter Ivanka Trump richtet sich im Zentrum der Macht ein: Die 35-Jährige habe nun ein eigenes Büro im Weißen Haus, bestätigte ein US-Regierungsvertreter am Montag in Washington. Die Unternehmerin wird Zugang zu allen vertraulichen Informationen bekommen, aber kein offizielles Amt bekleiden. Das ist äußerst ungewöhnlich.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Recep Tayyip Erdoğan: TüRKEI nennt deutsche Maßnahmen unangemessenDeutschland-TüRKEI: Der Weg in die Eskalation
Sechs Monate Trump: CHINA ist verwirrt und auf der HutRoyals: WILLIAM UND KATE besuchen Heidelberger Krebsforscher
Krebsrisiko: Verbietet die EU jetzt tatsächlich knusprige POMMES?Tod mit 50: Schlagersängerin ANDREA JüRGENS gestorben
Polen: Parlament stimmt für umstrittene JUSTIZREFORMTOUR DE FRANCE: "Ist das noch gesund?" Rad-Profi schockt mit Adernfoto
Umwelthilfe sieht Mängel: KRITIK nach 12 Monaten Elektroschrott-RücknahmepflichtFußball: Hansa Rostock leiht TORHüTER Blaswich von Gladbach aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken