Ausgabe: Deutschland  
News Deutschland
> >

Löw schont Özil, Draxler und Gomez

ZDF.de
21.03.2017


21.03.17 13:18 | Bundestrainer Joachim Löw wird im Länderspiel-Klassiker am Mittwoch in Dortmund gegen England das angeschlagene Trio Mesut Özil, Julian Draxler und Mario Gomez schonen. Das kündigte der 57-Jährige am Dienstag auf der Pressekonferenz an. Özil und Draxler klagten jeweils über muskuläre Probleme im Oberschenkel, Gomez laboriert an Adduktorenproblemen. Am Montag hatte bereits Torwart Manuel Neuer aufgrund einer Wadenverletzung für das Länderspiel gegen die Three Lions und das WM-Qualifikationsspiel am Sonntag in Baku gegen Aserbaidschan abgesagt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Rücktritt: Trump-Sprecher hat die Nase voll – SEAN SPICER tritt zurückAusschreitungen: Tempelberg-Krise: Palästinenser brechen Israel-Kontakte ab
Bericht über Russland-Gespräch: US-JUSTIZMINISTER Sessions soll die Unwahrheit gesagt habenTüRKEI: Neue Haftbefehle gegen Aktivisten in der TüRKEI
Kritiker hoffen auf Präsident: Auch Polens Senat billigt umstrittene JUSTIZREFORMGesetze: JUSTIZREFORM in Polen ist ein Angriff auf den Rechtsstaat
Fall Mohamed A.: Islamistischer GEFäHRDER droht – Berlin ist machtlosAbgehörte Telefonate: Sessions soll mit Russlands BOTSCHAFTER doch über US-Wahlkampf gesprochen haben
Todesursache: Gerichtsmedizin bestätigt Suizid – LINKIN PARK sagen Tour abLINKIN PARK: Chester Benningtons letzter Tanz mit seinen Dämonen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2017 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken